Testtage an der HS Augsburg

 

Seit 2007 ist die Hochschule Augsburg lizenziertes Testzentrum für TestAS. An der Hochschule Augsburg wurde TestAS am 12. Mai 2007 als Pilotlauf und am 12. April 2008 als obligatorischer Bestandteil des Zulassungsverfahrens durchgeführt. Die Teilnahme an dem Test war gebührenfrei.

 

Die Teilnehmer meldeten sich online über die TestAS-Homepage (www.testas.de) an, die auch per Link über die Homepage der Hochschule Augsburg aufgerufen werden konnte. Für eine wirksame Anmeldung hatten die Teilnehmer neben ihren Kontaktdaten Angaben zu Alter und Geschlecht zu machen. Des Weiteren mussten sie sich entscheiden, in welcher Sprache (englisch oder deutsch) sie den Test ablegen und an welchen TestAS-Komponenten sie teilnehmen wollten.

 

TestAS bestand aus den drei Modulen: Sprach-Screening, Kerntest sowie den studienspezifischen Testmodulen Wirtschafts- und Ingenieurswissenschaften