Druckkostenabrechnung

Was ist PaperCut?

Mit dem Druckkostenabrechnungssystem PaperCut können Druckkosten benutzerabhängig verrechnet werden. Für jedeN NutzerIn mit gültiger RZ-Kennung existiert nun ein Druckkonto, das durch direkte Umbuchung von der Campus Card Augsburg aufgeladen werden kann.

Wo wird es eingesetzt?

Druck- und Plotaufträge der folgenden Einrichtungen

Fakultät für Gestaltung (DTP-Werkstatt)
Bibliothek (Lesesaal und Farbdrucke)
Rechenzentrum (Plotter und Kopierer im H3.03)

Fakultät für Architektur und Bauwesen (Plotterraum C4.12)

Fakultät für Maschinenbau und Verfahrenstechnik(für Projektarbeiten)

Fakultät für Wirtschaft

werden nur noch über dieses System abgerechnet.

Wie funktioniert PaperCut?

Falls Sie die Druckdienste in den oben genannten Einrichtungen nutzen wollen, werten Sie Ihr Druckkonto auf. Die Aufladung kann am Druckkonto-Aufwerter mit dem Guthaben auf der Campus Card Augsburg durchgeführt werden. Diese Aufwerter befinden sich vor dem Raum H3.06 (Service-Büro), im Foyer des C-Baus (neben den Validierern), sowie im Foyer vor dem Hörsaal M1.01 (neben den Validierern). Eine Anleitung finden Sie hier.

Eine Sicht auf Ihr Konto ist von allen Rechnern mit Internet-Zugang möglich. Bei Rechnern im Bereich der oben genannten Druckdiensteanbieter erscheint nach der Anmeldung ein kleines Fenster mit Ihrem aktuellen Druckkonto-Saldo.

Die Preise der jeweiligen Druckerleistungen finden Sie unter Tarife in Ihrer Kontenansicht.

In der Regel erhalten Sie beim Auslösen eines Druckauftrages einen Hinweis über die zu erwartende Höhe seiner Kosten, den Sie noch bestätigen müssen.

PaperCut-Konto

Ihr PaperCut-Konto können Sie auf folgender Seite einsehen (Login mit Ihrer RZ-Kennung)

https://papercut.rz.hs-augsburg.de:9192/app

Die Webseite kann nur aufgerufen werden, wenn Ihr Rechner Teil des Hochschul-Netzwerkes ist. Wenn Sie sich von ausserhalb der Hochschule, beispielsweise über Ihren privaten DSL-Anschluß mit dem Internet verbinden, müssen Sie zuvor eine OpenVPN-Verbindung zur Hochschule aufbauen. Anleitung dazu finden Sie hier.

Ihre abgerechnete Drucke können Sie im PaperCut-Konto ansehen und als pdf abspeichern. Nach dem Login links auf: "Neueste Druckaufträge" klicken, dann oben bei "Filter an" auf "entfernen" um alle Drucke (inkl. Dokumentenname, Seiten, Kosten, Eigenschaften, usw.) zu sehen. Anschließend unten auf das PDF-Symbol (rechts neben "Exportieren/Drucken") klicken um die Aufstellung herunterzuladen.

Was ist zu beachten?

Guthaben-Übertrag - Guthaben können auf andere Konten übertragen werden (Punkt "Übertragungen" in Ihrer Kontenansicht). Als Benutzer tragen Sie die RZ-Kennung des/der Begünstigten ein

Restguthaben - werden nicht ausbezahlt.

Drucken Sie daher zum Ende Ihres Studiums das Guthaben ab, oder übertragen Sie es an jemanden, der/die es Ihnen daraufhin bar auszahlt.

Gerne beantworten Ihnen auch die MitarbeiterInnen vor Ort Ihre Anfragen.