Prof. M. Schmidt

Neues Glanzlicht an der Fakultät

schmidt_michael
Prof. Dipl.-Ing. (FH) Michael Schmidt

„Architektur ist das kunstvolle, korrekte und großartige Spiel der unter dem Licht versammelten Baukörper“ schrieb im Jahr 1922 Le Corbusier in „Vers une architecture“.

Das Spiel mit dem Licht ist eine Herausforderung im Planen und Bauen. Daher freut sich die Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen ganz besonders, nun einen Lichtplaner in der Riege der Professoren begrüßen zu dürfen: Seit Dezember 2010 lehrt der studierte Architekt Dipl.-Ing. (FH) Michael Schmidt in der Studienrichtung E2D. Prof. Michael Schmidt absolvierte an der FH München ein Architektur-Studium und fand schon früh Gefallen am Thema „Lichtplanung“. Er ist nicht nur stets gefragter Referent bei Fachkongressen, sondern kann in seiner Vita auch eine stattliche Reihe an Veröffentlichungen, betreuten Projekten und Wettbewerben auflisten. Seit 2002 ist er mit einem eigenen Büro selbständig und hat sich vom Jahr 2003 an mit dem in München ansässigen Büro „Schmidt König Lichtplaner“ einen Namen gemacht.