PM-Insight

25. Februar 2011: Ressource Wissen im Projekt

Vortrag im Rahmen von PM-Insight an der Hochschule Augsburg

Dr.-Ing. Elisabeth Krön
Referentin Dr.-Ing. Elisabeth Krön.

Entwicklungs-, Planungs- und Beratungsprojekte im Ingenieurbereich sind wissensintensiv. Die Entwicklung neuen, auf eine individuelle Problemstellung bezogenen Wissens, spielt dort eine große Rolle. Die Herausforderung an Wissensmanagement ist es in diesem Kontext, der Individualität von Projekten durch entsprechend flexible Methoden gerecht zu werden. Außerdem steht nicht nur die Bewahrung externalisierbaren Wissens im Fokus, sondern die Prozessunterstützung für den Austausch und die Entwicklung impliziten Wissens. Das im Vortrag vorgestellte Projektwissensmanagement-Modell wurde anhand der Aufgabenstellungen in der Planung und Steuerung von Bauprojekten entwickelt. Auf andere Branchen ist es in hohem Maß übertragbar.

Dr.-Ing. Elisabeth Krön, Architektin, führt den berufsbegleitenden Weiterbildungsmaster Projektmanagement Bau und Immobilie/Fassade/Ausbau an der Hochschule Augsburg und lehrt die Themen Projektmanagement und Bauökonomie. Daneben führt sie nebenberuflich Beratungsprojekte durch und ist in verschiedenen Fachgremien aktiv. Bei der GPM war sie mit ihrer Dissertation über Wissensmanagement Studienpreisträgerin 2010, Jurymitglied des Deutschen Project Management Excellence Awards 2010. Sie ist Autorin im Loseblattwerk „Projekte erfolgreich managen“.

Um schriftliche Rückmeldung mit Angabe der Teilnehmernamen wird gebeten unter: info@pm-forum-augsburg.de. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 

Veranstaltung im Überblick

PM-Insight: Ressource Wissen im Projekt
Termin: 25. Februar 2011, 17:30 Uhr
Ort: Hochschule Augsburg
Brunnenlechgässchen 1
86161 Augsburg

Gebäude H2
Raum H2 1.40

Referentin: Dr.-Ing. Elisabeth Krön

 

Meldung vom 14. Februar 2011