Rund um Prüfungen

Auf dieser Seite finden Sie Antworten zu allen (na ja, jedenfalls zu den meisten) Fragen, die Sie, Ihr Studium und die Prüfungskommission der Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen betreffen.

Anmeldung

Die jeweiligen Anmeldefristen finden Sie unter den Semesterterminen

Anmeldung versäumt

Sie haben sich nicht zu einer Prüfung oder einem studienbegleitenden Leistungsnachweis angemeldet?
Leider ist ein Noteneintrag in diesem Semester nicht möglich. Eine Prüfungsteilnahme wird damit ausgeschlossen.

Das ältere Verfahren mit einem „Antrag auf bedingte Zulassung“ an die Prüfungskommission gibt es jetzt nicht mehr.


Notennachmeldung/Notenänderung

Eine Note ist nicht oder fehlerhaft eingetragen worden?
Stellen Sie bitte einen "Antrag auf Notennachmeldung/Notenänderung" an die Prüfungskommission.
Bitte beachten Sie: Es werden nur vollständig ausgefüllte Anträge angenommen!

Fristverlängerung

Sie benötigen mehr Zeit zur Bearbeitung Ihrer Studien- oder Abschlussarbeit?
Stellen Sie bitte einen "Antrag auf Fristverlängerung" an die Prüfungskommission.
Fristverlängerungen aus gesundheitlichen Gründen können nur mit einem ärztlichen Attest beantragt werden; Krankmeldungen und/oder Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen sind in keinem Fall ausreichend. 

Wechsel von anderen Hochschulen

Sie haben von einer anderen Hochschule zu uns gewechselt? Sie können sich ggfs. bereits mit Prüfung abgeschlossene Module anerkennen lassen. Bitte beachten Sie: Es werden nur vollständig ausgefüllte Anträge angenommen!

Antrag auf Notenanerkennung für den Studiengang Bauingenieurwesen (Bachelor) mit Studienbeginn ab WS 2012/2013.

Weitere Fragen?

Für alle weiteren Fragen wenden Sie sich an die Vorsitzenden der Prüfungskommission.

Architektur:

Prof. Christian Peter

Bauingenieurwesen (einschl. Weiterbildung):

Prof. Dr.-Ing. Gerhard Zirwas

E2D:

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Nowak