Startseite Master of Applied Research (Master)

Herzlich Willkommen beim "Master of Applied Research in Engineering Sciences"!

 

Der 3-semestrige Studiengang (kurz: MAPR, Forschungsmaster) ist eine Kooperation der Hochschulen Amberg-Weiden, Ansbach, Augsburg, Deggendorf, Ingolstadt, Nürnberg und Regensburg. In Augsburg wird er seit dem Wintersemester 2012/2013 angeboten.

Ein überdurchschnittlicher Anteil der im MAPR zu erzielenden ECTS-Punkte wird durch projektbezogene Forschung erzielt. Der Studiengang spricht damit vor allem Studierende an, die ein besonderes Interesse an wissenschaftlicher Arbeit haben.

Das Studium orientiert sich an einem Forschungsthema, das durch einen betreuenden Professor gestellt wird. Die Arbeit am Forschungsthema findet in Projektarbeiten und in der Masterarbeit statt. Fachbezogene Wahlpflichtfächer werden individuell und möglichst passend zum Forschungsthema ausgesucht.  Fachübergreifende Kurse decken universelle Themen ab, wie z. B. Fördermittel-Einwerbung, Projektabwicklung und wissenschaftliches Präsentieren. Es gibt hochschulinterne und hochschulübergreifende () Kursangebote.

Ein MAPR-Studium ist besonders für Bachelor-Absolventen der technisch orientierten Fakultäten geeignet.

Weitere Informationen für Interessierte und Studierende:

Zulassungsverfahren

Studienablauf

Kursangebot

Formulare für Studierende

Informationen für Professoren

Informationen für Firmen

Allgemeine Informationen

Zugeordnet zur
Studienbeginn
Winter- und Sommersemester
Abschluss
Master (MSc)

Ansprechpartner des Studiengangs

Fachstudienberater
Prüfungskommissionsmitglieder

Ansprechpartner an der Fakultät für Elektrotechnik

Dekan
Prodekan
Studiendekan
Fakultätskoordinatorin
Auslandsbeauftragter
Bibliotheksbeauftragter
Frauenbeauftragte
Praktikantenbetreuer