Vorlesung Interaktion/Programmierung

Zurück zur Übersicht ...

Titel
Interaktion/Programmierung
Kürzel (Prüfungsamt)
i6.AKTION
Art der Lehrveranstaltung
Vorlesung (Pflichtfach)
gehört zu
Lehrende(r)
Fakultät
Wird gehalten
im Sommersemester
empfohlenes Semester
Credits
5 CP
Semesterwochenstunden
2 SWS
zugehöriges Praktikum
Leistungsnachweis(e)
SoSe 2014 (IAM6, nicht freigegeben)

Vorlesungsunterlagen

Vorlesungsunterlagen werden im Semester auf der Homepage des Dozenten verfügbar gemacht 

Voraussetzungen für die Vorlesung

Der Stoff von i1.SOFT1, i2.SOFT und i4.MM wird für die Vorlesung vorausgesetzt.

Ziele

Die Teilnehmer sind mit gängigen und neueren Interaktionsparadigmen und deren technischer Realisierungsgrundlagen vertraut. Sie haben ein Grundverständnis davon, wie man mittels verschiedener Sensoren sowohl klassische als auch neuartige Eingabemodalitäten zur Bedienung und Steuerung von Anwendungen realisiert. Die Teilnehmer sind in der Lage, für praxisrelevante Problemstellungen selbständig:

Inhalte

Empfohlene Literatur