Vorlesung Business Intelligence

Zurück zur Übersicht ...

Titel
Business Intelligence
Title (in english)
Business Intelligence
Kürzel (Prüfungsamt)
BUSINT4.WP
Art der Lehrveranstaltung
Vorlesung (FWP)
Lehrende(r)
Fakultät
Wird gehalten
im Sommersemester
empfohlenes Semester
Credits
5 CP
Semesterwochenstunden
4 SWS
Leistungsnachweis(e)
SoSe 2014 (WI6, freigegeben am 03.04.2014)
SoSe 2014 (IN6, freigegeben am 03.04.2014)
SoSe 2014 (TI6, freigegeben am 03.04.2014)
WiSe 2013 (WI6, freigegeben am 15.10.2013)
WiSe 2013 (TI6, freigegeben am 15.10.2013)
WiSe 2013 (IN6, freigegeben am 15.10.2013)

Ziele

Die Studierenden sollen im Rahmen der Veranstaltung folgende Kompetenzen aufbauen:

Inhalte

Der Begriff Business Intelligence wurde 1989 von der Gartner Group folgendermaßen eingeführt:

„Business Intelligence is the process of transforming data into information and, through discovery into knowledge”

Im Rahmen der Vorlesung und der dazugehörigen Übungen werden folgende Themenbereiche sowohl aus theoretischer als auch aus praktischer Sicht besprochen:

-      Business Performance Management – Einführung und Methoden

-      Von operationalen zu dispositiven Daten – Data Warehouse Konzepte und Strukturen

-      KDD – Knowledge Discovery in Databases – „Wie wird aus Information Wissen?“

-      Data Mining, Web Mining – „Antworten auf nichtgestellte Fragen“

Arbeitsaufwand

Voraussetzungen

Als Voraussetzungen für die Vorlesung empfiehlt es sich eine Datenbanken-Vorlesung besucht zu haben.

Form der Wissensvermittlung

Vorlesung, Übungen, Seminaristischer Unterricht