Fakultät für Maschinenbau und Verfahrenstechnik

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Energiespeichertechnik und Verfahrenstechnik

In der Fakultät für Maschinenbau und Verfahrenstechnik ist ab sofort zu besetzen:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Energiespeichertechnik und Verfahrenstechnik

Die Bewerbungsfrist endet am 25.07.2016.

Einstellungsvoraussetzungen für Professuren

In das Beamtenverhältnis kann berufen werden, wer das 52. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fachhochschule strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.