Lernsoftware für OR-Anwendungen - Simplex-Verfahren

 

Die Arbeit befaßt sich zunächst mit pädagogischen Vorerwägungen zu Lernprogrammen. Danach beschreibt sie Entwurf und Implementierung des Lernprogramms. Das Lernprogramm selbst beschreibt die theoretischen und grafischen Grundlagen des Simplex-Verfahrens sowie die Anwendungsmöglichkeiten. Anhand von zwei Beispielen wird der Ablauf grafisch und mathematisch erläutert; zudem kann der Benutzer eigene Beispiele formulieren.

Das Programm liegt nur als DOS-Version vor.


Autor: Susanna Bischof

Tips und Anregungen an: emiel@informatik.fh-augsburg.de
Stand: 21.03.2003