RETROpulsiv 8.0

 
 


Die „Bude war voll“, am 26. und 27.11. an der Hochschule Augsburg! Zahlreiche Aussteller und Gäste besuchten uns und brachten klasse Exponate mit.


Unten finden sich wieder viele Bilder von der RETROpulsiv 8.0. Danke abermals an Joachim Schwanter für die Fotos!


Auch an spannenden Vorträgen mangelte es wieder nicht:


Dr. Stefan Höltgen berichtete über eine archäologische Verschaltung von Computern und Philosophie am Beispiel von G. W. Leibniz und dem ALTAIR 8800.


Herwig Solf zeigte in seinem Vortrag, wie sich der Commodore Amiga 500 mit schnelleren Prozessoren ausstatten lässt.


Anna Christina Naß führte in die Welt des „Bildschirmtextes“ (BTX) ein und zeigte ein von ihr entwickeltes BTX-System auf zeitgenössischer Hardware.


Christian Krenner führte in die Welt der CBM II-Rechner ein und erzählte von der Entwicklung des Spiels „Space Chase“ für eben diese.


Anna Christian Naß und Andreas Heisele organisierten zudem die Versteigerung von einer Bamberger Schule gespendeter Hardware zugunsten des Natur e.V. Auch hierfür vielen Dank!


Unser Dank gilt auch dieses Mal den vielen unermüdlichen Helfern im Hintergrund, den zahlreichen Ausstellern und allen, die ihren Beitrag zur RETROpulsiv leisten. Von Eurem Einsatz lebt die RETROpulsiv!


 

Die RETROpulsiv 8.0 fand am 26. und 27.11.16 statt!