Wer kennt sie nicht, die Computer der 60er, 70er und 80er Jahre? Kaum jemand aus der „Generation Golf“ saß nicht in seiner Jugend vor einem Commodore 64, einem Schneider CPC oder träumte von einem Amiga oder Atari ST. Diese Zeit, in der die Welt der Computer vielfältig war und die begrenzten technischen Möglichkeiten ein hohes Maß an Kreativität förderten, wird auf der RETROpulsiv an der Hochschule Augsburg (erneut) zum Leben erweckt!


Die RETROpulsiv 15.0 musste leider ABGESAGT werden!


Hier findet Ihr Informationen zur Absage
von der Hochschule Augsburg:
Link


Weitere tolle Retrocomputing-Veranstaltungen:

VCFe, München, 01. bis 03.05.20

RETROthek, Karlsruhe, 11.07.20

Xzentrix, Seeshaupt, Ende September 2020


Die RETROpulsiv ist eine Veranstaltung von Studierenden für Studierende der
Hochschule Augsburg

sowie des
Vereins zum Erhalt klassischer Computer e.V.

 

Es gibt zu wenig Retrocomputing-Veranstaltungen
im Süden der Republik!