BIBLIOTHECA AUGUSTANA

 

Johannes Stricker

um 1540 - 1598

 

Düdeschen Schlömer

 

1584

 

Ausgaben:

Johannes Stricker, De düdesche Schlömer: Ein niederdeutsches Drama (1584).

(Drucke des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung; 3)

Hrsg.: Johannes Bolte, Norden/Leipzig: Soltau 1889

Faksimile: University of Wisconsin

(nur anonym oder von den USA aus einsehbar)

Johannes Stricker, Der Deutsch Schlemmer

(hochdeutsche Übertragung, Magdeburg 1588)

Faksimile: Göttinger Digitalisierungszentrum

 

______________________________________________________________________________

 

 

 

 

De Düdesche Schlömer.

Dat ys / ein Geistlick Spil /

darinne affgemalet / gewarnet /

vnd tho warer Bothe vormanet werden

alle Gades vorgetene / wilde /

rökelose vnd sekere Minschen /

vp dat se mit dissem Schlömer bekeret /

vnd Salich werden möchten.

Allen Vnbothferdigen tho trüwer

vorwarninge und warschuwinge /

Ock allen Angefochtenen /

sunderlick in Dodes nöden tho troste gestellet /

dörch Iohannem Stricerium.

 

Gedrücket in der

Keyserliken fryen RycksStadt Lübeck /

dörch Johan Balhorn.