Student. Foto: Colourbox
Foto: Colourbox
03.11.2017

Liebe Studierende der Hochschule Augsburg,

das Prüfungsamt der HSA informiert Sie hiermit über die Anmeldung zu den Prüfungen und über die Prüfungsteilnahme im Wintersemester 2017/18.

 

1. Eine Prüfungsteilnahme ist nur möglich wenn Sie sich zu der Prüfung im Anmeldezeitraum (aktuell vom 03.11.2017 bis 17.11.2017) auch angemeldet haben. Bitte beachten Sie, dass auch für Wiederholungsprüfungen die Pflicht zur Prüfungsanmeldung besteht. Die reguläre Anmeldung erfolgt Online über die Hochschulseiten im Internet und in Echtzeit.

2. Die nachträgliche Zulassung zu einer Prüfung nach Prüfungsteilnahme unter Vorbehalt (die sogenannte bedingte Zulassung), über die in der Vergangenheit noch am Prüfungstag eine Prüfungsteilnahme o h n e formelle Anmeldung möglich war, wird vom Prüfungsausschuss nicht gewährt.

3. Die Prüfer werden darauf verpflichtet, nicht angemeldeten Kandidaten die Teilnahme an der Prüfung zu verwehren.

4. Das Prüfungsamt wird durch den Prüfungsausschuss angewiesen, Noten nicht zu verbuchen, die unter Verstoß gegen vorstehende Regelungen gemeldet werden.

Ausnahmen werden nur genehmigt, wenn der Fehler auf der Seite der Hochschule liegt und/oder die Studierenden anhand einer Anmeldequittung *) die korrekte Anmeldung nachweisen. Eine Anmeldequittung drucken Sie sich bitte nach erfolgter Prüfungsanmeldung über unseren Online-Server selbst aus.

*) Bitte führen Sie diese Quittung im Prüfungslokal stets mit sich.

Den Server finden Sie hier:

Prüfungsverwaltung >> Prüfungs- an und -abmeldung

Sie können sich während des zweiwöchigen Anmeldezeitraums rund um die Uhr und von jedem Punkt der Welt aus online zu den Prüfungen anmelden.

Die Anmeldung erfolgt in Echtzeit. So können Sie sofort sehen ob die Anmeldung geklappt hat.

Im Falle technischer Schwierigkeiten müssen Sie sich rechtzeitig vor Ende des Anmeldezeitraums mit dem RZ-Service [Bitte aktivieren Sie Javascript] in Verbindung setzen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Prüfungsamt