Seitenpfad:

APS Ljublijana Gastvortrag

„conditions found“

 
08.06.2017, 18:30 – 20:00
Campus am Brunnenlech, Saal G110, An der Hochschule 1, 86161 Augsburg

Im Rahmen des diesjährigen Auslandsprojektstudios im Masterstudiengang Architektur findet am Donnerstag, den 8. Juni 2017 um 18:30 Uhr im Saal G 110 der Gastvortrag „conditions found“ von Prof. Vasa Perović statt. Die Fakultät für Architektur und Bauwesen konnte den renommierten Architekten aus Ljubljana als Gastdozenten für das Masterprojektstudio „Ljuljana – unknown“ gewinnen.

Hochschule Augsburg
 

Auf Initiative und unter Betreuung von Architekt Klaus Friedrich und Prof. Marcus Rommel vom Fachgebiet Städtebau und Entwerfen haben die Masterstudierenden bis Anfang Mai bereits zwei Wochen vor Ort an der Fakultea za arhitekturo der Univerza v Ljubljana die Grundlagen für ihre Projekte erarbeitet. Neben der Auseinandersetzung mit den räumlichen Qualitäten der historisch gewachsenen Innenstadt, deren einprägsame Gestalt auf den Architekten und Stadtplaner Jože Plečnik zurückgeht, widmet sich die Aufgabe in diesem Semester folgenden Fragen: Wie gelingt es uns, in der Stadt Räume zu definieren, die in idealer Weise Allen zur Verfügung stehen. Räume, die dafür sorgen, dass darin auch gesellschaftliche Randgruppen ihren Platz finden und ein möglichst natürlicher Alltag stattfinden kann. Wie kann ein Miteinander z.B. mit Obdachlosen und Studenten, Gastarbeitern und der übrigen Bevölkerung durch Räume und Programmierungen von Orten gefördert werden?

Prof. Vasa Perović wurde 1965 geboren, hat an der Universität Belgrad Architektur studiert und anschließend am Berlage Institute in Amsterdam das Masterstudium absolviert. Seit 2010 ist er Associate Professor an Fakultät für Architektur der Universität Ljubljana. Das im Jahr 1997 zusammen mit Matija Bevk gegründete Architekturbüro Bevk Perović arhitekti bearbeitet von Ljubljana aus mit 8 bis 12 Mitarbeitern vielfältige Projekte vom sozialen Wohnbau bis zu Kultur- und Bildungsbauten in Slowenien, Österreich und Belgien. Diese sind überwiegend aus Wettbewerbserfolgen hervorgegangen. Das Büro wurde neben zahlreichen nationalen Awards mit dem MIES VAN DER ROHE AWARD 2007 für die Faculty of Mathematics in Ljubljana ausgezeichnet.