Seitenpfad:

E2D Masterpräsentationen 2020

Ausgewählte Abschlussarbeiten zeigen die Bandbreite des Studiums "Energie Effizienz Design - E2D"

 
11.11.2020, 16:00
Online per Videokonferenz

Klimaneutrale Wohngebäude, bauphysikalische Behaglichkeitssimulationen, Plusenergiegebäude, integrierte städtebauliche Entwicklungskonzepte mit Schwerpunkt Ökologie, Energiemanagement und Ressourceneffizienz und ein Akademiegebäude im tropischen Bali: Im Rahmen der > 11. E2D Werkschau 2020 der beiden Studiengänge "Energieeffizientes Planen und Bauen – E2D" (Bachelor) und "Energie Effizienz Design – E2D" (Master) stellen AbsolventInnen Ihre Masterarbeiten öffentlich vor.

Master E2D
Khao Sok Academy (Abb.: Ralph Tarrant)
 

Das Masterstudium "Energie Effizienz Design - E2D"

Die Energie- und Nachhaltigkeitsthemen im Bauen sowie der umwelt- und sozialverträgliche Umgangs mit Ressourcen wird immer komplexer. Vor diesem Hintergrund ermöglicht der zukunftsweisende Masterstudiengang "Energie Effizienz Design E2D" eine wissenschaftliche und tiefgehende Auseinandersetzung mit den Themen des energieeffizienten Designs in seinen unterschiedlichsten Facetten. Synergetisch und interagierend verbinden sich Elemente der Architektur und Umfeldplanung mit denen der Konstruktion, Bauphysik, Raumklimatik und technischen Gebäudeausrüstung sowie der Lebenszyklusbetrachtung und Ökonomie bereits in den frühen Projektphasen. Digitale Werkzeuge der Planung und Simulation sowie gängige Bewertungsverfahren erweitern die Methodik. Die Lehre erfolgt prozessorientiert und interdisziplinär.

Die Besonderheit der Studienstruktur liegt insbesondere in der Möglichkeit und dem Umfang der individuellen Schwerpunktbildung, die einen wesentlichen Teil des Programms ausmachen. Je nach persönlichen Stärken, Interessen und Vorkenntnissen kann so bereits mit dem ersten Semester eine kontinuierliche Bearbeitung eines persönlichen Themenprofils begonnen und bis zur Masterarbeit, ggf. auch mit einem Kooperationspartner außerhalb der Hochschule, gestaltet werden. Einen Einblick in die Themenvielfalt dieses Studiums bieten die Masterpräsentationen.

Ablauf:

16:00 Uhr:  Einführung, Prof. Susanne Runkel

16:15 Uhr: Ralph Tarrant
Thema: Khao Sok Academy
Erstbetreuer: Prof. Dr. Christian Bauriedel

16:45 Uhr: Christina Matheis
Thema: Erstellung eines digitalen Zwillings zur Behaglichkeitsbewertung eines modularen Innenraums im maritimen Bereich
Erstbetreuer: Prof. Dr. Dirk Jacob

17:15 Uhr: Julia Dressler
Thema: Plusenergiegebäude im Vergleich DIN V 18599 und thermische Simulation
Erstbetreuer: Prof. Dr. Martin Bauer

17:45 Uhr: Pause

18:00 Uhr: Sebastian Stolle
Thema: Machbarkeitsanalyse zur Realisierung von klimaneutralen Wohngebäuden (MFH)
Erstbetreuerin: Prof. Susanne Runkel

18:30 Uhr: Anna Kellermann
Thema: ISEK Eichstätt 2030 / Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzepte mit Schwerpunkt Ökologie, Energiemanagement und Ressourceneffizienz
Erstbetreuer: Prof. Georg Sahner

Zeit und Ort:

Mittwoch 11.11.2020, 16:00 Uhr online per Video-Konferenz
> Link: Zoom Meeting beitreten
> Meeting-ID: 946 5932 2165, Kenncode: E2D Master

Gesamtkoordination: