Informationen für Studierende

 

27.03.2020 17:15

Liebe Studierende,

leider müssen wir die Bibliothek aufgrund der erhöhten Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus ab sofort bis vorerst einschließlich 18. April 2020 schließen.

Bitte wenden Sie sich bei allen Fragen bevorzugt per E-Mail an [Bitte aktivieren Sie Javascript]. Wir versuchen eine telefonische Erreichbarkeit von Montag bis Freitag von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr zu gewährleisten: 0821/ 5586-3933. Auch unsere Auskunft per WhatsApp (0176 26900113) und Threema (Threema-ID: KHUE9936) läuft weiter.

Wenn Sie Bücher bzw. Technik entliehen haben, deren Leihfrist im Zeitraum 16.03.2020 bis 18.04.2020 endet, versuchen Sie bitte über den Reiter Konto im InfoGuide die Leihfrist zu verlängern. Sollte dies nicht möglich sein, melden Sie sich bevorzugt per E-Mail oder telefonisch zu den oben genannten Zeiten. Voraussichtlich werden wir die Buchrückgabe in Betrieb lassen, sodass Sie über die Buchrückgabeklappe außen am Gebäude weiterhin rund um die Uhr Bücher abgeben können.

Bis auf Weiteres werden wir keine Mahngebühren erheben.

Es ist nicht möglich, gedruckte Bücher bzw. Technik aus unserem Bestand zu entleihen. Auch die Fernleihe ist nicht möglich. Das Zurückgeben von Technik ist nicht möglich. Abholbare Bücher (auch Fernleihen) bzw. Technik können nicht abgeholt werden.

Über EZProxy können Sie fast alle Datenbanken auch außerhalb des Campusnetzes durch Login mit Ihrer RZ-Kennung nutzen. Eine Auflistung aller für Ihren Studiengang bzw. Ihre Fakultät relevanten Datenbanken ermöglicht Ihnen einen fachlichen Einstieg in Ihre Recherche. Mit Klick auf das jeweilige Datenbank-Logo erhalten Sie mehr Informationen zur Datenbank (lizenzierte Inhalte etc.) und finden auch den Einstieg via EZProxy. Aktuell ist der Zugang zu unseren Datenbanken via VPN nicht möglich! Nutzen Sie bitte daher EZProxy, wann immer es geht. Auch die Datenbank Juris ist vorübergehend mit EZProxy nutzbar. Zusätzliche Datenbank-Angebote während der Corona-Krise finden Sie auf unserer Startseite.

Zudem mussten wir auch alle Schulungsveranstaltungen der Bibliothek absagen. Die Unterlagen zu folgenden Kursen finden Sie zum Selbststudium in Moodle: Crash Kurs Recherche, Crash Kurs Zitieren und Crash Kurs Citavi. Dort gibt es auch ein Citavi-Video-Tutorial und die Möglichkeit, Ihre wissenschaftliche Arbeit in die Plagiaterkennungssoftware Turnitin hochzuladen.

Auf dieser Seite werden wir Sie ab sofort über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden halten.