Kurzzeit-Schließfächer (Belegungsdauer: 1 Tag)

 
Kurzzeit-Schließfächer
1 EUR Pfand

Um Taschen o.Ä. während des Bibliotheksbesuchs nicht herumtragen zu müssen, stehen im Erdgeschoss der Bibliothek Schließfächer zur Verfügung.

Die Fächer haben folgende Maße: 36 x 48 x 46 cm (Breite x Höhe x Tiefe)

Als Pfand bitte eine 1€-Münze im Schloss verwenden. Bitte keine Einkaufschips (weder aus Plastik noch aus Metall) verwenden, da diese Chips sich im Schloss verklemmen.

Diese Kurzzeit-Schließfächer müssen am selben Tag wieder von Benutzer geleert werden, eine Dauerbelegung ist nicht gestattet!

Länger belegte Schließfächer werden regelmäßig durch das Bibliothekspersonal geräumt. Der Inhalt des Schließfaches kann dann vom Besitzer innerhalb eines Monats in der Bibliothek gegen Rückgabe des Schlüssels abgeholt werden. Verderbliches wird sofort entsorgt. Nach der Frist von einem Monat werden die Fundsachen der Fundstelle der Hochschule übergeben, von dort werden sie ins Fundbüro der Stadt Augsburg weitergegeben.