Scopus Logo
Klicken Sie auf das Bild, um zur Datenbank zu gelangen

englischsprachige Abstract- und Zitationsdatenbank für peer-reviewte (fachredaktionell geprüfte) Literatur

Zugriffsmöglichkeiten

 

Fachgebiete

 
  • Naturwissenschaft
  • Technologie
  • Medizin
  • Sozialwissenschaften
  • Kunst und Geisteswissenschaften

Mehrwert der Datenbank

 

Scopus bietet als bibliographische Datenbank eine verlagsunabhängige Sichtung von einer Vielzahl von Zeitschriften, Büchern und Patenten zu einem großen Fächerspektrum.

  • Zeitersparnis: Statt verschiedene Verlags-Datenbanken einzeln zu durchsuchen und mit teils unterschiedlichen und teils auch beschränkten booleschen Operatoren agieren zu müssen, kann eine breite Literaturbasis mit einer Suchanfrage, zahlreichen Filtern und professioneller Recherchesyntax durchsucht werden.
  • Zugang zu Volltexten bzw. Bestellung über Fernleihe: Über SFX (Linkresolver) kann geprüft werden, ob eine Campuslizenz für den elektronischen Volltext vorliegt oder ob das gewünschte Dokument per Fernleihe in gedruckter Form bestellt werden muss.
  • Auf dem neuesten Stand bleiben: richten Sie sich mit Ihren Suchanfragen sogenannte "Alerts" ein, um automatisch über neueste Veröffentlichungen informiert zu werden.
  • Tools zur Verfolgung, Analyse und Visualisierung von Forschungsinformationen
  • Zitierungen von wissenschaftlichen Artikeln (References und Citations) für Zitationsanalysen ermitteln
  • Suchresultate lassen sich in Literaturverwaltungssoftwares wie Citavi exportieren.

Content coverage guide (PDF)

Hilfestellungen

 

Für den Fall, dass kein PDF-Volltext verfügbar ist: Bestellen Sie das Buch bzw. den Aufsatz per Fernleihe!