Assessment-Center erfolgreich meistern


Zurück zur Übersicht



Beschreibung
Im Zusammenhang mit dem Bewerbungsprozess fällt häufig der Begriff Assessment-Center (AC). In diesem Workshop erhalten zukünftigen Berufseinsteiger einen Einblick, was sich dahinter verbirgt und was sie bei einer derartigen Veranstaltung erwartet.

Es erwarten Sie folgende Inhalte:
• Grundsätzliches KnowHow zum Thema AC: v.a. Zielsetzung, Varianten, Beteiligte, Ablauf
• Wegweiser für die persönliche Vorbereitung v.a. Authentizität bewahren und Handlungskompetenz durch Methodenwissen aufbauen
• Die Top 7–Aufgaben im Überblick: Präsentation, Rollenspiel, Strukturiertes Interview, Fallstudie, Gruppendiskussion, Psychometrische Tests und
Postkorbaufgaben
• Die Top 7–Aufgaben im Einzelnen: Hintergründe, allgemeine Lösungsstrategien und Praxisaufgaben

Bitte beachten Sie, dass die praktischen Übungen unter Berücksichtigung des zur Verfügung stehenden Zeitfensters entsprechend der Relevanz der Aufgaben in der Praxis vor allem für die Top 3-Aufgaben geplant sind, also für Präsentation, Rollenspiel und strukturiertes Interview. Selbstverständlich kann entsprechend der Erwartungsabfrage aus der Vorstellungsrunde auch eine praktische Übung aus einem anderen Bereich angeboten werden. Insgesamt kann aber aus Zeitgründen nicht jede Aufgabe mit einer praktischen Übung abgebildet werden.

Ziel des Workshops ist es, dass alle Teilnehmer am Ende dieses Trainings mehr Sicherheit in der Vorbereitung auf ein Assessment-Center gewinnen und einen Methodenkoffer an der Hand haben, mit denen sie AC-Übungen besser strukturieren und damit erfolgreich meistern können. Dabei sein lohnt sich!
Allgemeines
Dozent Evelyne E. Mühlich - em³ personal ▪ recht ▪ coaching
Maximale Teilnehmerzahl 12
Anmeldung bis Donnerstag, 07.11.2019 - 23:59 Uhr
Buchungsstatus 9 Plätze frei
Termine
Nr. Von Bis Ort
1 Sa, 23.11.2019 - 09:00 Uhr Sa, 23.11.2019 - 17:00 Uhr K 1.01
Anmelden