2020 STARTKLAR Wirtschaft: Brückenkurs Mathe für Wirtschaft


Zurück zur Übersicht



Beschreibung
Liegt Ihr Schulabschluss schon länger zurück? Kommen Sie über einen anderen Bildungsweg oder waren Ihre Mathematiknoten schlechter? Dann könnte unser Brückenkurs Mathematik für Sie ein sinnvolles Angebot sein.

Termine 2020:
05.10. - 09.10.2020, ab 8:30 Uhr

Inhalt: Der Kurs konzentriert sich auf die Auffrischung des Schulwissens im Fach Mathematik. Im Einzelnen werden folgende Themen behandelt: Bruchrechnen, Potenzrechnen, Gleichungen; Funktionen (ganz- und gebrochenrationale Funktionen, Wurzel- und Exponentialfunktionen, Logarithmus- und Winkelfunktionen), einfache Ableitungen und Integrale; einfache Rechnungen mit Vektoren
Ablauf: Der Kurs wird diesmal online stattfinden. Vorlesungs- und Übungsphasen wechseln sich ab.
In jeder Vortragsphase stellen wir einen überschaubaren Themenbereich vor und zeigen die Anwendung der Konzepte an einfachen Beispielen.
In der anschließenden Übungsphase erproben und vertiefen Sie die gezeigten Konzepte anhand einer Reihe von Übungsaufgaben mit steigendem Schwierigkeitsgrad. Die Übungsphasen in kleinen Gruppen werden teilweise von studentischen Tutoren betreut. Gerne beantworten die Tutoren auch generelle Fragen zum Studium.
Für beide Phasen werden ausführliche Unterlagen bereitgestellt.
Der genaue zeitliche Ablauf kann aufgrund der aktuellen Situation in diesem Jahr erst kurz vor Beginn bekannt gegeben werden.

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am STARTKLAR Programm ist kostenpflichtig und ist erst nach Überweisung der einmaligen Teilnahmegebühr von 30,- € möglich. Bitte zahlen Sie diese Gebühr nicht für jeden Kurs, sondern nur einmal.

Staatsoberkasse Bayern / HS Augsburg
IBAN: DE74 7005 0000 0001 2792 82
BIC: BYLADEMM
Verwendungszweck/Kundenreferenz: 1535.0139.6255 + "Nachname, Vorname"
Allgemeines
Dozent Dr. Stefan Jansen
Maximale Teilnehmerzahl 85
Anmeldung bis Donnerstag, 01.10.2020 - 23:59 Uhr
Buchungsstatus 11 Plätze frei
Weitere Informationen
Termine
Nr. Von Bis Ort
1 Mo, 05.10.2020 - 08:30 Uhr Fr, 09.10.2020 - 17:00 Uhr Online per Zoom (Link wird kurz vor der Veranstaltung per E-Mail verschickt)
Anmelden