Kürzel (Prüfungsamt)

AWP 0567

Art der Lehrveranstaltung

Vorlesung

Wird gehalten

Sommersemester

Credits

2

Semesterwochenstunden

2

Benotung

Ganzzahlnote

Hochschulwettbewerb Campus-Cup

 

Sie die Gelegenheit im Rahmen eines Planspiels ein Unternehmen zu führen. Dazu bilden kleine Gruppen Unternehmerteams, die jeweils auf einem gemeinsamen Markt um die Gunst der Kunden werben.
Dabei sind Entscheidungen bzgl. Produktentwicklung, Werbungsausgaben, Erweiterung der Produktion etc. zu treffen.
Sie bekommen in zwei Tagen einen Überblick über die Betriebswirtschaft.

Der Kurs wird Ihnen anerkannt als AWP
(für Studenten der Fakultät Wirtschaft alternativ als FWP)

Der Kurs ist auf 25 Teilnehmer begrenzt.

Am Donnerstag, dem (Termin folgt) findet zudem von 17:30 bis 18:30 im Raum (Angabe folgt) eine kurze Einführungsveranstaltung statt.

Der Wettbewerb

 

Der EXIST-priME-Cup ist ein vierstufiger Planspielwettbewerb, den gründungsorientierte Hochschulen untereinander austragen. Gespielt wird über das gesamte Bundesgebiet. Die Campus-Cups stellen die erste Stufe dar. Die besten Teams spielen in den 42 Master-Cups (zweite Stufe) um den Einzug in die insgesamt 6 Professional-Cups (dritte Stufe). Das Finale (vierte Stufe) bestreiten die 15 besten Hochschulteams (Erst- und Zweitplatzierte sowie die drei besten Drittplatzierten der Professional-Cups).

Lerninhalte

 
  • In einem realistischen Umfeld, unternehmerische Entscheidungen zu treffen
  • Geldflüsse im Fertigungsbetrieb kennen zu lernen
  • GuV und Bilanzen zu interpretieren und daraus die richtigen Konsequenzen zu ziehen
  • Vernetztes Denken.

Voraussetzungen

 
  • An der jeweiligen Hochschule eingeschrieben sein
  • Neugier und Spaß am Spiel
  • Entscheidungsfreude und Teamfähigkeit
  • Interesse am Thema Existenzgründung/Unternehmensnachfolge.


Der Wettbewerb richtet sich ausdrücklich auch an Anfangssemester und Nicht-BWL-Studierende (z.B. Ingenieure, Natur- oder Geisteswissenschaftler), die ihre Management-Kenntnisse erweitern wollen.