Kürzel (Prüfungsamt)

AWP 0306

Pflicht-/Wahlpflichtfach

Wahlpflichtfach

Art der Lehrveranstaltung

Vorlesung (AWP)

Wird gehalten

jedes Semester

Credits

2

Semesterwochenstunden

2

Leistungsnachweis(e)

schriftliche Prüfung

Art des Leistungsnachweises

Klausur

Dauer der Klausur

60 Minuten

Benotung

Kommanote

Zugelassene Hilfsmittel
keine Hilfsmittel
 

Nicht als AWP-Fach für:

Studierende mit dem Schwerpunkt "Marketing" aus folgenden Studiengängen:

  • Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft
  • Diplom-Studiengang Betriebswirtschaft
  • Bachelor-Studiengang Intl. Management
  • Diplom-Studiengang Intl. Management

Die Zulassung wird im Seminar überprüft.
Das Fach kann aber als Wahlfach belegt werden.

Ziel und Inhalt

 

Die Vorlesung vermittelt die grundlegenden Kenntnisse, die man benötigt, um die Umsetzung von Erfindungen in gewinnträchtige Schutzrechte (Patente, Gebrauchsmuster) aktiv betreiben zu können und solche Schutzrechte als Wettbewerbsinstrumente einsetzen zu können. Ein weiteres Ziel ist die Erschließung einschlägiger Informationsquellen, durch deren Nutzung sich Doppelentwicklungen und rechtliche Auseinandersetzungen vermeiden lassen. Es werden zahlreiche konkrete Fallbeispiele vorgestellt. Je nach Möglichkeit wird eine Exkursion zu den Patentbehörden in München angeboten.

 

  • Inhaltliche Voraussetzungen der Patenterteilung
    Technische Lehre, Stand der Technik, Neuheit, erfinderische Tätigkeit
  • Die Rollenverteilung zwischen den Beteiligten
    Anmelder, Erfinder, Vertreter, Behörden, Arbeitnehmer-Erfinderrecht
  • Formale Aspekte der Patenterteilung
    Aufbau einer Anmeldung, Ablauf des Erteilungsverfahrens
  • Das erteilte Patent
    Wirkungen, Verletzungsfall, Angriffsmöglichkeiten
  • Das Gebrauchsmuster
    Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Vergleich zum Patent
  • Informationsquelle Patentliteratur
    Bibliographische Begriffe, Patentklassifikation, Zugangswege
  • Online-Datenbanken
    Überblick, systematische Recherchemethodik, Einführung in eine konkrete Suchsprache anhand von Patentdatenbanken (mit Vorführungen/Übungen)

Literatur

 

Beck-Texte: Patent- und Musterrecht, Deutscher Taschenbuch Verlag, 1995

H.B. Cohausz: Patente & Muster, Wila-Verlag, 1995

H.B. Cohausz: Info & Recherche, Wila-Verlag, 1996