Seitenpfad:

Masterstudentin gewinnt lab30 Publikumspreis

 
Projekt EX UNDA / Copyright: Alice Strunkmann-Meister
Copyright: Alice Strunkmann-Meister
08.11.2017

Alice Strunkmann-Meister, Masterstudentin im Studiengang Interaktive Mediensysteme gewinnt den lab30 Publikumspreis für Projekt "Aus der Welle heraus".

 

Die Welle – jede in sich einzigartig, nie wiederkehrend, momenthaft. Der Rhyth­mus der Wellen im Wasser: faszinierend, beruhigend, hypno­tisch. »Ex unda« (»aus der Welle heraus«) thematisiert das Na­turerlebnis des Wellengangs. Mehrere Glasschalen, mit Wasser befüllt, bewegen sich motorbetrieben auf und ab. Durch die Vibration der Schalen lässt sich das physikalische Phänomen der Interferenz beobachten: Das Wasser in ihnen schlägt Wel­len, die als Lichtreflexionen, teils kristallgleich, auf dem Boden sichtbar werden. So entstehen bewegte Abbildungen der er­staunlichen Symmetrie der Natur.