Seitenpfad:

Kooperation mit der Hochschule für Fernsehen und Film München

Heftentwicklung und Realisierung: Illustration, Fotografie, Layout und Produktion

 
Gestaltung Kommunikationsdesign
Publikationen der Hochschule für Fernsehen und Film München.
Publikationen der Hochschule für Fernsehen und Film München; entstanden unter Mitwirkung der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Augsburg.
01.10.2012

Studiengang

Kommunikationsdesign (B.A.)
Design-und Kommunikationsstrategie (M.A.)

Projektbeschreibung

In Kooperation mit dem Ergänzungsstudiengang Theater-, Film- und Fernsehkritik der Bayrischen Theaterakademie München und der Hochschule für Fernsehen und Film München veröffentlicht Prof. Michael Wörgötter seit 2012 Publikationen und Magazine.

Dabei finden Arbeitschritte der Heftentwicklung und Realisierung in den Punkten Illustration, Fotografie, Layout und Produktion im Rahmen der Seminare von Prof. Michael Wörgötter statt. Der Herausgeber ist die Hochschule für Fernsehen und Film München. Die Hefte enthalten die Textbeiträge des Studiengangs vor Ort.

Hefte die seit 2012 erschienen sind:

  1. »Remake«. Eine Geschichte mehrmals erzählen: Texte zu Filmen und ihren Remakes.
    Hrsg. Hochschule für Fernsehen und Film, München 2012.
    Eine Geschichte mehrmals erzählen: Texte zu Filmen und ihren Remakes.

  2. »Roadmovie«. Essays zu Filmen über das »Unterwegssein«.
    Hrsg. Hochschule für Fernsehen und Film, München 2014

  3. »GameMag«. Ein Magazin über Games.
    Hrsg. Hochschule für Fernsehen und Film, München 2016

  4. »Previously on …«. Ein Magazin über Serien.
    Hrsg. Hochschule für Fernsehen und Film, München 2017

  5. »zulassen – über moral«.
    Hrsg. Hochschule für Fernsehen und Film, München 2019

Beteiligte Personen

Prof. Michael Wörgötter

Das neuste Magazin

 
Das neuste Magazin "zulassen"
Das neuste Magazin "zulassen"

Das neuste Heft „zulassen – über moral“ wurde am 12. Juli im Rahmen der Veranstaltung „Keinsnulleins“ (K 1.01) verkauft und wird zur Werkschau am 19.07 und am 20.07.2019 erneut ausliegen. Außerdem werden auch alle vorherigen Herausgaben ausgestellt.

Das neue Heft "zulassen"
 
Eindrücke aus "zulassen"
Eindrücke aus "zulassen"