Seitenpfad:

Werde Teil von Makers of Tomorrow

Exklusiver Zugang zur Master Class

 
makers of tomorrow x funkenwerk
01.11.2021

Mehr Mut zum Gründen - dazu möchte die Initiative Makers of Tomorrow des Bundeskanzleramts Studierende empowern. Die erste Staffel der Master Class mit 10 spannenden Gründer:innen startet Anfang November - das HSA_funkenwerk hat exklusive Tickets für Euch gesichert. Es gilt First come - first served!

Was ist „Makers of Tomorrow“?

 

„Makers of Tomorrow“ ist ein Online-Kurs für Studierende an deutschsprachigen Hochschulen zum Thema Unternehmertum. Aber dies ist kein gewöhnlicher Kurs, sondern eine echte „Master Class“. 

In der ersten Staffel erzählen wir 10 inspirierende Gründergeschichten. Darin erzählen Gründerinnen und Gründer aus Deutschland und dem Silicon Valley von ihren persönlichen Erfahrungen, von ihren Erfolgen, aber genauso ehrlich von Misserfolgen und Fehlern. Und sie geben praktische Tipps für die ersten Schritte einer Gründung.

Wie kann ich teilnehmen?

 

Die Hochschule Augsburg ist offizielle Partnerhochschule von Makers of Tomorrow. Als solche erhält das HSA_funkenwerk als zentrale Anlaufstelle exklusive Zugangscodes für die MoT Master Class. 
Prof. Dr. Marcus Labbé ist dabei der Ansprechpartner vor Ort. Tatsächlich ist er als Professor nicht nur und insbesondere für Entrepreneurship, Innovations- & Technologie-Management (EITM) verantwortlich, sondern selbst erfahrener Unternehmensgründer und Unternehmer.

Wer Interesse hat, an MAKERS OF TOMORROW teilzunehmen, meldet sich bitte bis spätestens Ende Oktober und unter Angabe von Vor- und Nachnamen sowie Studiengang, Fachsemester und Immatrikulationsnummer vom eigenen HS-Email-Account hier an: [Bitte aktivieren Sie Javascript]. – Teilnehmerplätze sind begrenzt. Es gilt das Windhundprinzip.

Weitere Infos findest Du auf www.makers-of-tomorrow.de

Ansprechpartner

Prof. Dr. Marcus Labbé

Wirtschaft

Telefon: 

+49 821 5586-2966

Fax:

+49 821 5586-2902

Webseite von Makers of Tomorrow