Idee / Kurzbeschreibung
credium ist ein wachstumsorientiertes Start-up, das manuelle, immobilienbezogene Geschäftsprozesse durch digitale, flächendeckende, und auf Richtigkeit verifizierte Immobiliendaten maßgeblich effizienter und schneller macht. 

Funktionsbeschreibung
credium stellt nur auf Basis einer Adresse eine Vielzahl von Immobilieneigenschaften wie die Gebäudegeometrie oder Wohnfläche für einzelne Gebäude über eine Webschnittstelle (API) zur Verfügung.

Nutzen der Idee (USP Gedanke)
credium reduziert den manuellen Aufwand für die Zusammenstellung von Informationen, die bspw. zur Bewertung einer Finanzierungsanfrage benötigt werden. Finanzdienstleister wie Gebäudeversicherer oder Baufinanzierer können interne Prozesse so maßgeblich schneller, zuverlässiger und kosteneffizienter abwickeln.

Technologie mit Branchenbezug
Die zugrundeliegende Technologie wertet im Hintergrund unter anderem 3D-Gebäudemodelle, Satelliten- bzw. Orthofotos, Kartendienste sowie sozioökonomische Statistiken aus. So wird z. B. die Oberfläche der Fassaden, der Fenster und der Dächer, Nutz- und Wohnfläche, Anzahl der Stockwerke, Gebäudefunktion, Gebäudealtersklasse und viele weitere Merkmale über Künstliche Intelligenz ermittelt. 

Was braucht/sucht Ihr/ was interessiert Euch?
Wir sind auf der Suche nach ambitionierten und engagierten Werksstudenten/Innen, Praktikanten/Innen und Vollzeitmitarbeiter/Innen mit einem starken Fokus auf Data Analytics, Data Engineering und Softwareentwicklung. Erfahrung in der Arbeit mit Geodaten ist von Vorteil, aber kein Muss. Wir freuen uns auch auf Teammitgliedern aus anderen Bereichen wie Business Development, Marketing und Finanzen. Kommt einfach auf uns zu!

Kontakt
[Bitte aktivieren Sie Javascript]
www.credium.de

Timm Tränkler
Timm Tränkler
Lars Wederhake
Lars Wederhake
Wolfgang Kratsch
Wolfgang Kratsch