Seitenpfad:

Auf dem Weg zur Nachhaltigkeit

Hochschule Augsburg unterzeichnet Memorandum of Understanding (MoU)

 
MoU - HSA hat unterzeichnet
12.05.2020
Augsburg

Um die Rahmenbedingungen für Nachhaltigkeit an, mit und durch bayerische(n) Hochschulen zu verbessern haben sich Hochschulen auf das "Memorandum of Understanding zur Zusammenarbeit von Hochschulen im Rahmen des Netzwerks Hochschule und Nachhaltigkeit Bayern" (MoU) verständigt.

Auf dieser Basis bündeln die Akteure des Netzwerks ihre Kräfte, um Nachhaltigkeit gesamtinstitutionell in den Handlungsfeldern

  • Forschung,
  • Lehre,
  • Betrieb,
  • Governance,
  • Transfer und
  • Studierendeninitiativen

zu stärken. Der Präsident der Hochschule Augsburg Prof. Dr. Gordon T. Rohrmair hat am 12. Mai 2020 das MoU unterzeichnet.

 

Nachhaltigkeit an der Hochschule Augsburg

 

Seit vielen Jahren engagieren sich Professor:innen, Studierende und Mitarbeiter:innen der Hochschule Augsburg für Nachhaltigkeit. Dies zeigt die Unterseite Nachhaltige Hochschule Augsburg und auch die Übersicht der Aktivitäten auf der Webseite von HSA_transfer.

Um die vielfältigen Transferaktivitäten der Hochschule Augsburg in puncto Nachhaltigkeit zukunftsfest auszugestalten, arbeiten Mitglieder der Hochschule seit Januar 2020 im Nachhaltigkeitsrat zusammen.

Im Projekt HSA_transfer steht die Hochschule Augsburg zur Weiterentwicklung ihrer nachhaltigen Transferaktivitäten in engem Austausch mit Vertreter:innen der Stadtgesellschaft Augsburgs. Dies sind das Büro für Nachhaltigkeit der Stadt Augsburg und die Foren der Lokalen Agenda 21. Sie wirken als Experten für eine nachhaltige Entwicklung Augsburgs aktiv mit.

Weitere Informationen

 

Kontakt

 

HSA_transfer

Experten für eine nachhaltige Entwicklung Augsburgs