HSA_transfer Nachhaltigkeit
Unternehmen stehen zunehmend im Spannungsfeld zwischen Ökonomie und Ökologie – im Transferprojekt der Hochschule Augsburg werden hierzu innovative Lösungsansätze entwickelt. © Colourbox
Unternehmen stehen zunehmend im Spannungsfeld zwischen Ökonomie und Ökologie – im Transferprojekt der Hochschule Augsburg werden hierzu innovative Lösungsansätze entwickelt. © Colourbox
01.10.2021 - 15.03.2022

Studiengang

Betriebswirtschaft (B.A.)
International Management (B.A.)

Projektbeschreibung

Wie können Aspekte der Nachhaltigkeit in die Unternehmensstrategie integriert werden? Um diese und weitere Fragen geht es im Transferprojekt „Controlling – Nachhaltigkeit in der Unternehmensführung”.

Nachhaltigkeit ist ein Thema, dem sich kein Bereich des täglichen Lebens im Allgemeinen und kein Unternehmen im Speziellen entziehen kann. Unternehmen werden vor neue Herausforderungen gestellt, Führungskräfte müssen zukunftsorientierte Entscheidungen treffen. Dies betrifft insbesondere den Bereich des Controllings, der eine zentrale Funktion zur Unterstützung der Unternehmensführung wahrnimmt und das Management eines Unternehmens beratend begleitet. Bei der Entwicklung und Bewertung von Maßnahmen zur nachhaltigen Unternehmensführung wird dem Controlling künftig eine besondere Rolle zukommen.

In diesem Transferprojekt steht der Austausch von Wissen im Mittelpunkt. Prof. Dr. Georg Erdmann und Prof. Dr. Nicolas Warkotsch von der Fakultät für Wirtschaft entwickeln gemeinsam mit Studierenden der Betriebswirtschaft und des International Managements sowie mit Expert:innen des Lokale Agenda Forums „Fließendes Geld” innovative Lösungen für ein nachhaltiges Controlling in der Unternehmensführung.

Die Aufgabenstellung

 

Im Zuge der Nachhaltigkeitsdiskussion ist zu fragen, wie sich die an die Unternehmen gestellten Anforderungen verändern und wie Unternehmen auf diese Anforderungen reagieren können:

  • Welche gesellschaftliche Verantwortung müssen Unternehmen übernehmen und wie können sie diese umsetzen?
  • Wie können Aspekte der Nachhaltigkeit in die Unternehmensstrategie integriert werden?
  • Welche Auswirkungen ergeben sich auf die Unternehmensteuerung?
  • Wie kann das Controlling die Unternehmensführung bei der Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen unterstützen?

Diese Fragen sollen durch die Teilnehmer:innen im Transferprojekt „Controlling – Nachhaltigkeit in der Unternehmensführung” strukturiert, analysiert und diskutiert werden. Dabei wird das Projektteam unterschiedliche Analysen durchführen. Die Teilnehmenden des Projekts sollen so die Methodik wissenschaftlichen Arbeitens erlernen und gleichzeitig ein vertieftes Verständnis von Nachhaltigkeit und das Zusammenwirken von Controlling und Unternehmensführung erhalten.

Aus der Projektarbeit

 
 

Transfer wirkt

 

Mit Expertisen aus Hochschule und Gesellschaft gemeinsam Zukunft entwickeln, das ist ganz im Sinne des Transferverständnisses der Hochschule Augsburg. 

Das Projekt „Controlling – Nachhaltigkeit in der Unternehmensführung” wird begleitet von HSA_transfer – der Agentur für kooperative Hochschulprojekte der Hochschule Augsburg im Rahmen der Bund-Länder-Förderinitiative Innovative Hochschule. Dadurch hat die Hochschule Augsburg die Chance erhalten, im gemeinsamen Austausch mit Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft ihre Transferaktivitäten weiter auszugestalten und ihr Transferprofil zu stärken.

Weitere Informationen:

Partner

 

Interne Partner

Prof. Dr. Georg Erdmann

Wirtschaft

Telefon: 

+49 821 5586-2983

Fax:

+49 821 5586-2902

Prof. Dr. Nicolas Warkotsch

Wirtschaft

Telefon: 

+49 821 5586-2920

Fax:

+49 821 5586-2902

Externer Partner

Agenda-Forum Fließendes Geld

Blanca Pohl

Rupert Bader

Homepage (extern)

Kontakt

 

HSA_transfer

Experten für eine nachhaltige Entwicklung Augsburgs