Seitenpfad:

Ideenschmiede für lebendige Innenstädte

Workshop im Rahmen des Transferprojekts City in Use

 
Prof. Dr. Frank Danzinger
City In Use II: Der Service-Entwicklungsworkshop fand im Innovationsraum der Hochschule Augsburg – HSA_transmitter statt. © Prof. Dr. Frank Danzinger
16.11.2021
Augsburg, HSA_transmitter

Im Rahmen eines Service-Design-Ansatzes entwickeln Studierende der Wirtschaftswissenschaften im Transferprojekt „City-in-Use“ Lösungen und nachhaltige prototypische Services für die Zukunft der Innenstadt.

Die Diskussion über die Funktion der Innenstädte ist nicht neu und war bereits vor Corona ein drängendes Thema. Im Wintersemester 2021 / 22 begannen unter der Leitung von Prof. Dr. Frank Danzinger von der Fakultät für Wirtschaft 12 Studierende als City-in-User:innenm Rahmen des Transferprojekts „City-in-Use II” mit einer spannenden Entwicklungsarbeit: In 12 Entwicklungswochen sollen die Herausforderungen der Augsburger Innenstadt durchdrungen werden, um daraus konkrete Innenstadt-Services zu entwickeln.

Am 16.11.2021 fand hierzu im HSA_transmitter – dem Innovationsraum für Zukunftsgestalter:innen der Hochschule Augsburg – ein zweiteiliger Service-Design-Workshops statt. Dabei wurden zwei „City-in-Use“-Visionen ausgearbeitet.

 

Kontakt für Presseanfragen