Seitenpfad:

Im Austausch mit Partnern

HSA_transfer | Themenschau WS 2019/20 zeigt großes Themenspektrum an "Social Impact"

 
Die HSA_transfer | Themenschau öffnete am 30. Januar 2020 die Türen in der Augsburger Silbermann-Villa.
Die HSA_transfer | Themenschau öffnete am 30. Januar 2020 die Türen in der Augsburger Silbermann-Villa.
30.01.2020
Hochschule Augsburg, Silbermann-Villa

Projekte leben von guten Ideen und davon, mit den richtigen Kooperationspartnern zusammenzuarbeiten. Die HSA_transfer | Themenschau präsentiert jedes Semester eine große Bandbreite an Ergebnissen aus Projekten, die ProfessorInnen, Lehrbeauftragte, Studierenden und Kooperationspartnern gemeinsam mit HSA_transfer entwickelt haben. Und sie stellt zugleich eine gute Gelegenheit dar, neue Ideen auszuloten und Kontakte zu knüpfen.

Die Hochschule Augsburg verstärkt im Rahmen des Projekts HSA_transfer, das durch die Bund-Länder-Initiative Innovative Hochschule gefördert wird, den Austausch mit Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft. So entstehen Projekte „mit gesellschaftlichem Mehrwert“ für die Stadt Augsburg und die Region Bayerisch-Schwaben.

 

„Mit unserem Projekt HSA_transfer sind wir 2018 gestartet, um in Ergänzung zu unseren bereits mit dem ITW langjährig hervorragend etablierten Transferstrukturen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft den Bereich Transfer mit gesellschaftlichen Akteuren weiter auszubauen,“ sagte Prof. Dr.-Ing. Elisabeth Krön, Vizepräsidentin für Weiterbildung und Wissenstransfer sowie Projektverantwortliche von HSA_transfer.

Impressionen von der HSA_transfer | Themenschau WS 2019/20

Programm

© alle Fotos: hoch3media

Rückblick