Seitenpfad:

Was ist Transfer?

Plakat- und Postkartenserie der Hochschule Augsburg gibt Antworten

 
Plakat- und Postkartenserie der Hochschule Augsburg zum Transfer
04.02.2021
Augsburg

Um Transfer schnell auf den Punkt zu bringen und viele Bürger:innen für Kooperationsprojekte zu gewinnen, hat die Hochschule Augsburg eine Plakat- und Postkartenserie veröffentlicht. Den sperrigen Transferbegriff illustriert Lisa Frühbeis, Alumna der Hochschule Augsburg und renommierte Grafikkünstlerin, mit der ihr eigenen augenzwinkernden Ausdruckskraft. Entstanden sind sechs Motive.

Der Begriff Transfer ist in der Sport- und Finanzwelt geläufig. Doch auch Hochschulen erbringen Transferleistungen. Die Hochschule Augsburg z.B. indem sie gemeinsam mit Expertisen aus Hochschule, Wirtschaft und Gesellschaft Lösungen für Zukunftsthemen entwickelt. Dies erfolgt im Rahmen von unterschiedlichsten Kooperationsprojekten. Ziel dieser Transferprojekte sind Innovationen, die der Gesellschaft zu gute kommen. Dabei kommt es auf gute Ideen und engagierte Impulsgeber:innen an. Dieses Transferpotenzial anerkennt und fördert der Bund mit der Initiative Innovative Hochschule.

 

Transfer – Hochschule Augsburg zeigt Anküpfungspunkte

Die Plakat- und Postkartenserie zeigt auf, welche Kooperationsmöglichkeiten sich für Transferprojekte mit der Hochschule Augsburg ergeben können:

  • Transfer wirkt! In vielen Dimensionen
  • Transfer? Lösungen für gesellschaftliche Zukunftsfragen!
  • Transfer erleben! Gemeinsam mit Partnern in Service-Learning-Projekten.
  • Mit Nachhaltigkeit gelingt Transfer. Die Experten für eine nachhaltige Entwicklung Augsburgs sind der Beweis!
  • Alumni Wissen. Ehemalige geben Impulse für Transfer.
  • HSA_transmitter. Wo Wissen weiterwächst.
  • Übersicht aller Plakate und Postkarten

Die Idee dahinter

Fragen und Antworten zum Transfer – das ist das Kommunikationsziel der Plakat- und Postkartenserie der Hochschule Augsburg. Wer sich über die einzelnen Transferschwerpunkte der Hochschule Augsburg informieren möchte, erhält auf der Rückseite der Postkarte eine Kurzinfo und die Transferwebsite der Hochschule Augsburg, die weiterführende Informationen bereit hält.

Zum Jahreswechsel 2020/2021 wurden Postkarten und Plakate sowohl an langjährige als auch an interessierte neue Kooperationspartner verteilt. Als crossmediale Ergänzung ist auf Basis der Print-Versionen eine Social-Media-Kampagne geplant.

Die Illustrationen

Für die Illustrationen wurde Lisa Frühbeis gewonnen. Nach ihrem Masterabschluss in Design- und Kommunikationsstrategie an der Hochschule Augsburg hat sie sich im Bereich der feministischen und politischen Comics einen Namen gemacht. Zu ihren Arbeiten zählen die Comic-Kolumne „Busengewunder“ im Berliner Tagesspiegel, Buchveröffentlichungen, wie das Sachcomic über die Augsburger Stadtheilige Afra und zahlreichen Ausstellungen. Ebenso begleitet sie Veranstaltungen mit der Graphic-Recording-Methode. Im April 2019 dokumentierte sie das HSA_transfer | Forum: Social Impact – Gesellschaft gemeinsam gestalten. Auch das Titelbild von gP Transfer 2019, dem ersten Transferbericht der Hochschule Augsburg, stammt von ihr.

Bestellungen

Die Plakate (DIN A2) und Postkarten sind kostenfrei bestellbar unter: [Bitte aktivieren Sie Javascript]

Weitere Informationen

 

Kontakt

 

Tobias Kolb

Referat Kommunikation

Telefon: 

+49 821 5586-3556

Fax:

+49 821 5586-3253