Das TTZ verfügt über zwei voll ausgestattete Labore sowie über eine Nutzfläche in der modernen, erst 2015 am Technologie Centrum Westbayern errichteten Robotikhalle.

Kernstück der Robotikhalle ist der Demonstrator, eine modulare Produktionslinie bestehend aus vier Einzelmodulen mit Kuka-Robotern der neuesten Generation.

Des Weiteren verfügt dass TTZ über zwei Automatic Guided Vehicles (AGVs) der Firma Grenzebach Maschinenbau GmbH sowie über eine Portaleinheit mit offener Steuerungsumgebung von Bosch Rexroth.

Demonstrator: modulare Produktionslinie aus vier Einzelmodulen mit Kuka-Robotern
TTZ-Demonstrator; Bild: TTZ