Seitenpfad:

Hochschule Augsburg ruft neue Förderstiftung ins Leben

Wolfgang Rockelmann erhält Stiftungsurkunde als erster Mitgründer – Spendenaktion zugunsten von Deutschlandstipendien für geflüchtete ukrainische Studierende der Hochschule

 
Wolfgang Rockelmann erhält die Stifterurkunde. Foto: Matthias Leo
V. l. n. r.: Prof. Dr. László Kovács, Vizepräsident für Studium und Lehre an der Hochschule Augsburg, Susanne Stippler, HAUS DER STIFTER – Stiftergemeinschaft der Stadtsparkasse Augsburg, Wolfgang Rockelmann, Architekt, Alumnus und Mitgründer der Förderstiftung Hochschule Augsburg, Ulrich Zuth, Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Hochschule Augsburg e. V. und Michael Bernicker, Schatzmeister des Fördervereins. Foto: Matthias Leo
01.04.2022

Die Hochschule Augsburg kann inzwischen auf über 50 Jahre Wirken zurückblicken. Auch wenn die Jubiläumsfeierlichkeiten 2021 aufgrund der Pandemie überwiegend auf dieses Jahr verschoben wurden, war das 50-jährige Bestehen ein passender Anlass, die Hochschule noch stärker in der Gesellschaft zu verankern. Der Verein zur Förderung der Hochschule Augsburg e. V. hat dazu eine Förderstiftung für die Hochschule errichtet.

 

Die Hochschule Augsburg kann inzwischen auf über 50 Jahre Wirken zurückblicken. Auch wenn die Jubiläumsfeierlichkeiten 2021 aufgrund der Pandemie überwiegend auf dieses Jahr verschoben wurden, war das 50-jährige Bestehen ein passender Anlass, die Hochschule noch stärker in der Gesellschaft zu verankern. Der Verein zur Förderung der Hochschule Augsburg e. V. hat dazu eine Förderstiftung für die Hochschule errichtet.

Unter dem Dach der HAUS DER STIFTER – Stiftergemeinschaft der Stadtsparkasse Augsburg haben Bürger:innen, Institutionen und Unternehmen jetzt die Möglichkeit, mit Zuwendungen an die Förderstiftung Hochschule Augsburg an der gesellschaftspolitischen Entwicklung der Region sowie an der Weiterentwicklung der Hochschule Augsburg teilzuhaben. Denn Hochschulförderung ist lokale bzw. regionale Förderung: Über 80 Prozent der Absolvent:innen der Hochschule Augsburg bleiben als Fachkräfte im bayerisch-schwäbischen Wirtschaftsraum.

Um das Engagement auf noch breitere Beine zu stellen, gibt es für Förder:innen noch bis 31. Dezember 2022 die Möglichkeit, mit einer Zuwendung von mindestens 5.000 Euro in die Stiftung Mitgründer:in der Förderstiftung Hochschule Augsburg zu werden.

Wolfgang Rockelmann ist der erste Mitgründer der Förderstiftung. „Grund für meine Zustiftung war auch meine persönliche Verbindung mit der Hochschule: Ich habe an der damaligen Fachhochschule Architektur studiert“, meint Rockelmann bei der feierlichen Übergabe der Stiftungsurkunde. Seine Verbindung zur Hochschule und einer ihrer Vorgängerinstitutionen hatte bereits in einem vorbereitenden Praktikantenkurs begonnen, ganz am Anfang seiner Berufslaufbahn. Dies bestärke Rockelmann auch heute noch darin, Schüler:innen, Praktikant:innen und Studierende zu fördern. Er wünsche sich, dass weitere Alumni und Förder:innen seinem Beispiel folgen und die Förderstiftung für die Hochschule Augsburg unterstützen.

Die Förderstiftung startet auch konkrete eigene Projekte unter ihrem Dach. So richtet die Stiftung auf www.mehrgeben.de – der neuen Crowdfunding-Plattform der Stadtsparkasse Augsburg – eine Spendenaktion zugunsten von Deutschlandstipendien für geflüchtete ukrainische Studierende der Hochschule ein, um Perspektiven für junge Menschen aus dem europäischen Nachbarland zu bieten. Weitere Projekte sollen folgen.

Die Initiatoren der Förderstiftung – Ulrich Zuth, Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Hochschule Augsburg e. V, sowie Schatzmeister Michael Bernicker – freuen sich sehr über den ersten Mitgründungsstifter und laden weitere Mäzene herzlich dazu ein, sich in der Förderstiftung zu engagieren. „Seit über 50 Jahren unterstützt der Verein die Hochschule auf ihrem sehr guten Weg. Mit der Förderstiftung stellen wir die Weichen für zusätzliches und langfristiges Engagement und Förderung der Hochschulgemeinschaft“, so Zuth.

Bankverbindung für Zuwendungen

HAUS DER STIFTER
IBAN DE03 7205 0000 0000 0781 21

Verwendungszweck: Förderstiftung Hochschule Augsburg

www.haus-der-stifter-augsburg.de

 

Ansprechpartnerin Stiftungsberatung

Susanne Stippler

Stiftungsberaterin der Sparkasse Augsburg

Telefon: 

+49 821 3255-2050

Ansprechpartner Stiftung

Ulrich Zuth

Vorstand des Fördervereins

Telefon: 

+49 821 25270-0