Liebe Mitglieder der Hochschule,

wir sind aktuell dabei, die Seite des Hochschulservice für Familie zu aktualisieren und umzubauen. Sie können die Informationen der Seite jedoch weiterhin ganz normal abrufen.

Wir entschuldigen uns jedoch für das teilweise etwas "unfertige" Bild dieser Seite und hoffen, dass wir Ihnen am Ende des Umbaus eine schöne, informative Seite bieten können.

Bei Fragen können Sie sich gerne jederzeit unter [Bitte aktivieren Sie Javascript] an uns wenden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihr Hochschulservice-Team

 

Bitte beachten Sie folgende wichtige, aktuelle Information für schwangere Studentinnen:

Aufgrund der aktuellen Infektionslage hat das Gewerbeaufsichtsamt Augsburg die Weisung erteilt, dass schwangere Studentinnen NICHT an Präsenzveranstaltungen teilnehmen dürfen. Das Gewerbeaufsichtsamt reagiert hiermit auf Vorlagen des Bundesministeriums, das durch diese Maßnahme schwangeren Studentinnen und ihren ungeborenen Kindern einen gesonderten Schutz gewähren möchte.  Folglich besteht ein Betretungsverbot für schwangere Studentinnen in der Hochschule Augsburg, d.h. sie müssen aktuell von Veranstaltungen, Vorlesungen etc. fernbleiben. Die Lehrkräfte werden Ihnen entsprechende Ersatzleistungen für die reinen Präsenzveranstaltungen anbieten, so dass Ihnen kein Nachteil durch die Nicht-Teilnahme entsteht! Bitte übernehmen Sie selbst die Verantwortung für sich und Ihr ungeborenes Kind und gehen Sie auf Ihre Lehrkräfte bzw. Studienberater aktiv zu. Die Hochschule und im Speziellen die Lehrkräfte sind bemüht, Ihnen die besondere Situation möglichst einfach und nachteilsfrei zu gestalten. Gerne können Sie sich bei Fragen oder Problemen auch an den Hochschulservice für Familie wenden.

Siehe hierzu auch Punkt N (Seite 9) des Hygiene- und Infektionsschutzkonzepts.

 
 
 
 
 
Erfolgsfaktor Familie
Familie_in_der_Hochschule