Seitenpfad:

AWP - Digitale Geschäftsmodelle für Startups

Neues AWP-Seminarangebot powered by HSA_digit

 
Ralph Rieche
20.04.2018

HSA_digit bietet seit dem Sommersemester 2018 ein neues Seminar für Gründungsinteressierte alle Fakultäten der Hochschule Augsburg an. Die Initiative freut sich, dafür den Dipl.-Komm.-Wirt Ralph Riecke als Lehrbeauftragten gewonnen haben zu können.

 

Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Senior Investment Manager im hub: raum – Inkubator und leAD Sports Accelerator in Berlin weiß er also ganz genau, worauf es bei einer guten Geschäftsidee ankommt! Die Studierende dürfen sich auf ein sehr spannendes und lehrreiches Seminar freuen!

Im Rahmen der AWP-Veranstaltung Digitale Geschäftsmodelle für Startups lernen die Teilnehmer digitale Geschäftsmodelle sowohl zu verstehen als auch eigene Business-Ideen zu kreieren und umzusetzen. Schwerpunkt der Veranstaltung stellt dabei die Arbeit mit dem sog. Business Model Canvasdar, mit dessen Hilfe sich Jungunternehmer eine gute Ausgangsposition für die weitere Geschäftsentwicklung ihres eigenen Startups erarbeiten. Am Ende des Seminars dürfen die Gruppen ihre erarbeiteten Geschäftsmodelle vor einer Jury präsentieren. Die Kurzpräsentationen werden dabei als sog. Pitches gehalten, durch welche Startups üblicherweise versuchen Investoren von ihren Business-Ideen zu überzeugen.

Wir freuen uns schon auf tolle Ideen!