Seitenpfad:

Digital [Bitte aktivieren Sie Javascript]

Sommersemester 2019: Projektarbeit im Startup

 
Ideas
18.12.2018
Hochschule Augsburg, Fakultät Informatik

Sommersemester 2019: Projektarbeit im Startup

Digital [Bitte aktivieren Sie Javascript] ist die Gelegenheit, im Rahmen der Projektarbeit des Sommersemesters 2019 in einem Startup sowohl technisch, als auch geschäftsbezogen rein zu schnuppern und sich inspirieren zu lassen.

Startup 1: Not Yet Visible

 
NotYetVisible

Virtual [Bitte aktivieren Sie Javascript] Yet Visible

Du hast Lust im Startup „Not yet Visible“ zu schnuppern und an Virtual Reality Projekten mitzuarbeiten? Entwickle mit uns eine intuitive Gestensteuerung mitsamt User Interface für ein intensives VR-Gefühl. Mit dem Einsatz von Virtual Reality machen wir zukünftige Planungsvorhaben bereits heute sichtbar und schaffen eine intuitive Kommunikationsgrundlage für die Zusammenarbeit zwischen Planern, Investoren und Bürgern.

Vorzugsweise hast du Erfahrung im 3D-Modelling, Programmierung und Game Engines

Weitere Infos zum Startup: https://notyetvisible.de/

Startup 2: Planstack

 
Planstack

[Bitte aktivieren Sie Javascript]

Du hast Lust im Startup "Planstack" zu schnuppern: Planstack ist eine webbasierte Anwendung, die zur Abwicklung von Bauprojekten während der Realisierungsphase im Wohnungsbau dient. Die Koordination, Kommunikation und das Ressourcenmanagement der Prozesse von der Bemusterung bis hin zur Umsetzung von Sonderwünschen kann über das Tool gesteuert werden. Die Kommunikation wird vereinfacht und der Informationsfluss lückenlos dokumentiert. Wohnungseigentümer können ihre Wohnungen über einen Ausstattungskatalog konfigurieren und darüber hinaus eigene Wünsche äußern.

Damit Bauherrn und Eigentümer Bauprodukte verschiedener Hersteller importieren und einsehen können, muss eine einheitliche Schnittstelle anhand vorhandener Anbieterdaten generiert werden. Dazu müssen öffentliche Schnittstellen angesprochen werden und in eine Plattform, in Form einer Suchmaschine für Bauprodukte, gebündelt werden. Herstellerprodukten soll deren Produktpräsentation inkl. Preis ermöglicht werden. Markttechnisch müsste der Nutzen für die Hersteller sowie für Planstack herausgearbeitet werden.

Weitere Infos zum Startup: https://planstack.de/

 

Das interdisziplinäre Format verbindet damit die klassische technische Aufgabenstellung mit der grundlegenden wirtschaftlichen Fragestellung nach möglichen Geschäftspotenzialen der gefundenen Lösung. Die zeitliche Aufteilung von Technik:Geschäftsmodell beträgt 70:30.

Die Projektbetreuung erfolgt durch HSA_digit.

Bitte schicken Sie uns parallel zur Anmeldung eine E-Mail, bei welchem Startup Sie mitarbeiten möchten.

Inhalte und Ergebnisse der Projektarbeit

 
  • Bearbeiten und Umsetzen der eigenen Idee
  • Technischer Prototyp / MVP
  • Geschäftsmodellentwurf ((Lean) Canvas)
  • Basic Businessplan
  • Pitch Training
  • Abschlusspräsentation im Rahmen des Projekttags
  • Abschlussdokumentation

Noch Fragen? Dann wenden Sie sich per E-Mail direkt an uns ([Bitte aktivieren Sie Javascript]) oder besuchen uns einfach persönlich im HSA_digit Büro J1.15.

Weitere Einzelheiten erfahren Sie ebenfalls in der Projektvorstellung zu Semesterbeginn.

www.hs-augsburg.de/HSA_digit