Seitenpfad:

Review: HSA_digit bei der Augsburg gründet! 2020

Highlight: Alumni-Startup mivao gewinnt Idea Slam

 
HSA_digit bei der Augsburg gründet 2020
Laetitia Ory von HSA_digit live bei Augsburg gründet! 2020 © Lea Füglein
19.11.2020
Augsburg gründet! 2020

Die Augsburg gründet! ist das Event rund um Gründung im Wirtschaftsraum Augsburg – und fand in diesem Jahr aus gegebenem Anlass zum ersten Mal virtuell statt! Wie jedes Jahr waren auch wir von HSA_digit wieder dabei, um beim Idea Slam spannende neue Ideen zu entdecken, mit Startup-Newcomern ins Gespräch zu kommen, Inspiration zu sammeln und neues Wissen rund um Entrepreneurship, Ideen und die Umsetzung in der Praxis mitzunehmen. In diesem Beitrag stellen wir Euch unsere Highlights vor! 

Sieger des Idea Slams: Hochschul-Startup Mivao

 
Sieger des Idea Slams: Mivao
Bild: (c) Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S), IT-Gründerzentrum GmbH

Beim diesjährigen, virtuellen Idea Slam von Augsburg gründet! konnte sich das Alumni-Startup mivao rund um die Gründer Margarita und Michael Fürmann gegen fünf andere Startups durchsetzen. Das Team hat in diesem Jahr mit Unterstützung von HSA_digit das EXIST-Gründerstipendium erhalten und startet jetzt durch. 

mivao unterstützt und strukturiert im Alltag

Über einen intensiven Austausch mit Menschen aus unterschiedlichen Zielgruppen wollen wir sicherstellen, dass die App mivao eine gute Unterstützung im Alltag ist und die Anforderungen der Nutzer erfüllt. Im Vordergrund stehen hierbei die Bereiche Alltagsstrukturierung und Aufgabenunterstützung.

Das Projekt mivao führt das ehemalige Forschungsprojekt Autark der Hochschule Augsburg fort.

Team HSA_digit gratuliert
Das Team HSA_digit zählte natürlich zu den ersten Gratulanten!

Behind the scenes: "How to sell crazy ideas online (fast)"

 

Auch wir waren bei der virtuellen Augsburg gründet! mit einer digitalen Session am Start. Unser HSA_digit-Gründercoach Boris Schwager hat hier live eure Schnapsidee in nur 20 Minuten zum Geschäftsmodell gesponnen.

Bereits im Vorlauf hatten wir in unserer Community crazy Ideas gesammelt und zu Beginn der Session eine Idee ausgelost. Diese konnte Gründercoach Boris Schwager live nur 20 Minuten zum ersten Geschäftsmodell weiterentwickeln. Moderiert wurde das Ganze von den HSA_digit-Mentor:innen Laetitia Ory und Erik Schmelter, die natürlich auch auf Fragen aus dem Publikum eingingen. Die crazy Idee: Eine virtuelle Disko, die die Kreativwirtschaft und die Barszene in der aktuellen Pandemie unterstützt und uns alle zum Feiern und Tanzen einlädt! 

Zum Abschluss gab es noch ein Gewinnspiel: Unter den coolsten Ideen, die am Ende  per Mail eingesandt wurden, haben wir eine Privat-Session mit Boris Schwager verlost!  

Ein Blick hinter die Kulissen
Ein Blick hinter die Kulissen © Lea Füglein
 
Event Setup im Funkenwerk
Event Setup im Funkenwerk
Live aus unserem Format How to sell crazy ideas online (fast)
Live aus der Session „How to sell crazy ideas online (fast)“ mit Laetitia Ory, Erik Schmelter und Boris Schwager.