Seitenpfad:

Kamingespräch mit dem Startup plus10

Kamingespräch für Studierende der Fakultät für Informatik mit dem Startup plus10 - online

 
23.03.2021, 17:30 – 18:30
Hochschule Augsburg, Fakultät Informatik

Im Kamingespräch erhalten Sie Einblicke in die Rolle des Geschäftsführers eines KI-Startups und erfahren, wie eine internationale Entwicklung bei der plus10 GmbH abläuft. Was muss alles eingebracht werden, um eine internationale Entwicklung erfolgreich mitzugestalten?

Logo plus10
@ plus10
 

Aktuell besteht bei plus10 die Entwicklung aus Software-, KI- und Automatisierungsexpert:innen aus Finnland, der Ukraine, Brasilien, Ungarn und Deutschland. Dies zeigt, dass es nicht nur eine rein fachliche Komponente gibt, sondern eben auch kulturelle Voraussetzungen benötigt werden.

Falls Interesse besteht, berichtet Herr Müller auch gerne aus seiner sechsjährigen Zeit im Fraunhofer-Institut, wie dort Zusammenarbeit, Einstellungspolitik, sowie Teambuilding rund um neue Themen stattfinden und was mitgebracht werden muss, um im Bereich der anwendungsnahen Forschung und Entwicklung erfolgreich zu arbeiten.

 
Georg Müller, CEO/Co-Founder
Georg Müller, CEO/Co-Founder

„Wir bieten produzierenden Unternehmen für Ihre vollautomatisierten Produktionsanlagen eine selbstlernende Technologie, die aus Anlagen 5-15% mehr Output rausholt.“

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Aufgrund begrenzter Teilnehmer:innenzahl, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung unter: [Bitte aktivieren Sie Javascript]