Seitenpfad:

Schüler des Maria-Ward-Gymnasium besuchen die Hochschule Augsburg

 
Schüler des Maria-Ward-Gymnasiums besuchen die Fakultät für Informatik
Foto: Christine Greve
14.01.2018

Rund 40 Schülerinnen und Schüler der Physikkurse der 11. Jahrgangsstufe des Maria-Ward-Gymnasium Augsburg besuchten im Januar die Hochschule Augsburg. Dank Christine Greve und Prof. Georg Stark konnten die Beteiligten einen Einblick in die Arbeit mehrerer Labore gewinnen. Der Dekan der Fakultät für Informatik, Prof. Jürgen Scholz, erklärte, welche mannigfaltigen Möglichkeiten ein Informatikstudium bieten kann. Bei der Besichtigung der Labore wurden eine 3D-Brille und „Cyber-Handschuhe“ ausprobiert, die Prof. Stark für die Firma KUKA Robotics vor kurzem entwickelt hat. Informativ war aber auch der Besuch des KUKA-Roboterlabors. Dipl.-Ing. Lilia Jasnov erklärte nicht nur, wie die Roboter arbeiten, sie ermöglichte allen, selbst einen Roboter zu steuern.

 
KUKA-Roboterlabor
Foto: Christine Greve