Informatik
Platzhalterbild
15.03.2019

Projektbeschreibung

Die Projektarbeit der HoloArc-Gruppe basiert auf der Microsoft HoloLens, einer Augmented Reality (kurz AR) Brille, die nicht nur virtuelle Gebäude und Objekte in die reale Welt des Trägers einblenden kann, sondern auch die Möglichkeit bietet, diese mit einfachen Handgesten spielerisch zu bewegen und zu verändern. 

Beteiligte Personen

Prof. Märtin

HoloArc3
Hololens