Seitenpfad:

Cheers Mate! – Ein Auslandssemester in Down Under

 
Park mit mehreren Kängurus
28.03.2022
Australien, Sunshine Coast

Lisa-Marie Pape gehört zu den ersten Studierenden der Sozialen Arbeit, die sich für ein Auslandssemester entschieden haben. Im Travel Diary berichtet sie von ihren Erfahrungen. 

 

Man mag mich belächelt haben, weil zwei der Gegenstände in meinem Rucksack ein Regenschirm und eine Regenjacke waren. Ich fliege immerhin an die Sunshine Coast nach Australien!
Diese beiden haben sich jedoch schnell als meine besten Freunde herausgestellt. Leider erwartete mich ein etwas holpriger Start. Queensland wurde von schlimmen Regenfällen heimgesucht, die zu schweren Überflutungen führten. Deshalb gab es für mich in der ersten Zeit nur eines. Mit meiner WG das Haus trocken halten und mal etwas ganz „Neues" ... Online-Vorlesungen.

Lisa-Marie Pape steht mit Gummistiefeln in einer Pfütze
 
Zwei Kängurus auf dem Campus der USC

Ich befinde mich mittlerweile in Woche 4 meines Aufenthaltes und die Sunshine Coast macht ihrem Namen nun alle Ehre. Die Sonne lacht und die Kängurus hüpfen auf meinem Weg zur Vorlesung an mir vorbei. Und das ist kein Scherz! Das gesamte Gelände der USC ist ein Wildlife Reservat, auf dem die Eastern Grey Kangaroos einen festen Platz haben.

 

Das Campusgelände ist nicht nur ein Ort mit interessanter Fauna, sondern bietet mit mehreren Cafés, einer riesigen Bücherei, einer engagierten Studierendenvertretung und Professor:innen, die man beim Vornamen anspricht, eine tolle Atmosphäre.

Als Studentin der Sozialen Arbeit interessieren mich ganz besonders die sozialen Herausforderungen in Australien. Die USC steht auf dem Land der Gubbi Gubbi/ Kabi Kabi People. Aboriginal und Torres Strait Islander People stellen in Australien die indigene Bevölkerung dar. Über die Geschichte der Kolonialisierung und die nach wie vor bestehende Diskriminierung und daraus resultierende soziale Ungleichheit lerne ich in den von mir gewählten Kursen.

Campus der University of Sunshine Coast

Neben all dem Studieren bleibt glücklicherweise auch Zeit für den ein oder anderen Ausflug zum Strand und einige Surfversuche. Bis bald! Ich schmiere mir jetzt erstmal einen Vegemite Toast 😉

Küste in Australien
 

Ihr wollt auch mal Vegemite kosten? Schreibt mir gerne, falls ihr Fragen zu einem Auslandssemester an der USC habt: [Bitte aktivieren Sie Javascript]

Weitere Informationen