Seitenpfad:

Taiwan ist großartig!

Christian Auffermann zieht kurz vor seinem Doppelabschluss ein sehr positives Fazit

 
Daba Peaks im Panorama
08.06.2022
Taoyuan City, Taiwan

Christian Auffermann, Student im Masterstudiengang International Business and Finance, hat das dritte und vierte Semester in Taiwan verbracht und ist begeistert: „好久没见了!Nun bin ich fast fertig mit meinem Doppelabschluss an der Yuan Ze und habe einiges zu berichten!"

 

Dieses Semester hatte ich die große Ehre, an der Yuan Ze als Co-Teacher Professor Etta Chen zu unterstützen. Unter Anderem durfte ich die Klasse selbstständig leiten, eigene Themen vorschlagen und auch Workshops für Bachelor-Studierende organisieren.

 

Die Zeit als Co-Teacher an der YZU war auch für mich sehr lehrreich, da ich hierdurch noch tiefere Einblicke in die taiwanesische Kultur und auch in das Leben der Local Students gewinnen konnte.

Christian Auffermann mit einer Studierendengruppe
Bachelor-Studierende der YZU und ich
 

Außerdem hatte ich die Möglichkeit, meine Masterarbeit mit der in Augsburg ansässigen Firma Hufschmied Zerspanungssysteme GmbH remote zu schreiben. Das hat Dank der vielen B2B-Partner:innen, die ich über Teams interviewen konnte, wunderbar geklappt. Die Masterarbeit trägt den Titel „Does B2B Social Media Co-Creation in the Machining Industry Matter? Performance Drivers of Successful B2B Social Media Posts. Evidence from LinkedIn”. 

Natürlich habe ich auch noch ein paar Reisen unternommen, unter anderem war ich zum Chinesischen Neujahr in Daba Peaks wandern und habe sogar Schnee sehen können. Die Wanderung hat vier Tage gedauert, es ging bei einer Strecke von 61 Kilometer auf 3505 Meter Höhe. Eine unvergessliche Wanderung mit atemberaubender Aussicht!

 
大霸尖山 (Daba Peaks) ist auf dem 500 NTD Schein abgebildet.
大霸尖山 (Daba Peaks) ist auf dem 500 NTD Schein abgebildet.
Daba Peaks
Daba Peaks am nächsten Morgen, das Wetter in diesen Höhen ist unberechenbar.
Daba Peaks
Daba Peaks um etwa 18 Uhr, Minus 10 Grad C°
 

Was in Taiwan natürlich auch nicht fehlen darf, ist ein Roller. Nachdem ich hier den Rollerführerschein gemacht habe, können nun auch Orte, die nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder Mietwagen erreicht werden können, gut erforscht werden!

 
Schneemann
Schnee in Taiwan auf über 3500 Metern Höhe.
Yilan, im Hintergrund Turtle Island
Yilan, im Hintergrund Turtle Island
Christian Auffermann mit Kletterlianen
Mucuna (Ox-eye beans) Kletterlianen
The Yin and Yang Sea, bei Keelung
Yin and Yang Sea, bei Keelung
 

Taiwan ist großartig und es gibt noch sehr viele Orte, die ich noch nicht besucht habe. Da wäre zum Beispiel der große Geister See 大鬼湖, welcher im tiefsten Jungle Taiwans nur durch ein etwa sechstägiges Jungle Trekking erreicht werden kann. Oder die verlassenen Japanischen Ruinen des ehemals längsten Seilbahnsystems der Welt in 嵐山工作站. Ein Jahr reicht kaum, um alles zu entdecken. Daher werde ich für den Ph.D wohl noch ein bisschen in dem Land verbleiben!

Zum ersten Teil

 
Zeige 1-1 von 1 Eintrag.
 

Zum Doppelabschluss in Taiwan

07.12.2021

Taoyuan City, Taiwan

大家好! Mein Name ist Christian Auffermann. Ich studiere im Masterstudiengang International Business and Finance und verbringe das dritte und vierte Semester als Teil eines Doppelmasters in Taiwan. Es war mein Traum, noch einmal Taiwan besuchen zu dü...

mehr ...
 

Bei Fragen zum Auslandssemester an der Yuan Ze University steht Christian Auffermann unter [Bitte aktivieren Sie Javascript] gerne zur Verfügung. 

Weitere Informationen