Seitenpfad:

Ju-Jutsu-Weltmeisterschaft in Abu Dhabi: Julia Paszkiewicz holt sich den Titel

 
Julia Paszkiewicz und Johannes Tourbeslis
Julia Paszkiewicz und Johannes Tourbeslis überzeugten bei der Ju-Jutsu-Weltmeisterschaft in Abu Dhabi (Foto: Deutscher Ju-Jutsu Verband e.V.)
17.11.2021
Abu Dhabi

Bei der Ju-Jutsu-Weltmeisterschaft in Abu Dhabi hat Julia Paszkiewicz, Studentin im dritten Semester des Masterstudiengangs Marketing-Management Digital an der Fakultät für Wirtschaft der Hochschule Augsburg, die Goldmedaille gewonnen. Die Studentin überzeugte in der Kategorie Duo Mixed gemeinsam mit ihrem Partner Johannes Tourbeslis.

 

In den Vorrunden konnten sich Julia Paszkiewicz und Johannes Tourbeslis aus Niederroth zunächst gegen Pakistan und dann gegen Montenegro durchsetzen. Durch einen Sieg gegen das Team der Schweiz im Halbfinale zogen sie ins Finale ein. Dort ging es gegen Thailand, das zuvor im Halbfinale den amtierenden Weltmeister Belgien deutlich geschlagen hatte. Mit 2,5 Zählern Vorsprung sicherten sich Julia Paszkiewicz und Johannes Tourbeslis ihren ersten Weltmeistertitel. Die Freude über diesen Wahnsinnserfolg war riesig – bei den Athlet:innen, dem Bundestrainer, der gesamten deutschen Mannschaft in Abu Dhabi, den vielen Zuschauer:innen zuhause und bei Julias Vater und Vereinstrainer Adam Paszkiewicz.

Mit dem Sieg bei der Weltmeisterschaft ist das Duo einen großen Schritt in Richtung Qualifikation für die World Games gegangen. Diese werden im kommenden Jahr im Birmingham (USA) stattfinden. Die World Games werden wie die Olympischen Spiele alle vier Jahre ausgetragen und zwar in Disziplinen, die nicht zum olympischen Wettkampf-Programm gehören, aber dennoch weit verbreitet sind.

Die Hochschule Augsburg gratuliert Julia Paszkiewicz herzlich zu diesem tollen Erfolg und wünscht ihr für ihre weitere sportliche Laufbahn alles Gute!

Impressionen

 
Julia Paszkiewicz und Johannes Tourbeslis bei der Siegerehrung in Abu Dhabi
Julia Paszkiewicz und Johannes Tourbeslis bei der Siegerehrung in Abu Dhabi
 
Julia Paszkiewicz (r.) und Johannes Tourbeslis (l). mit ihrem Vereinstrainer Adam Paszkiewicz
Julia Paszkiewicz (r.) und Johannes Tourbeslis (l). mit ihrem Vereinstrainer Adam Paszkiewicz
Weltmeisterin Julia Paszkiewicz mit ihrer Goldmedaille
Weltmeisterin Julia Paszkiewicz mit ihrer Goldmedaille
 Julia Paszkiewicz und Johannes Tourbeslis siegten im Finale gegen Thailand.
Julia Paszkiewicz und Johannes Tourbeslis siegten im Finale gegen Thailand.
Julia Paszkiewicz und Johannes Tourbeslis freuen sich über den bisher größten Erfolg ihrer Karriere.
Julia Paszkiewicz und Johannes Tourbeslis freuen sich über den bisher größten Erfolg ihrer Karriere.