11.01.2022, 08:00 – 15.01.2022, 15:15
Foyer Grob Aircraft Auditorium | Gebäude B | B 2.14

Von Dienstag, 11. Januar, bis Samstag, 15. Januar 2022, können Sie sich direkt an der Hochschule vor Ort gegen das Coronavirus (SARS-CoV-2) impfen lassen. An diesen Tagen steht jeweils von 8 Uhr bis 15.15 Uhr ein mobiles Impfteam vor dem Grob Aircraft Auditorium im Foyer B 2.14 für Sie bereit. Eine Terminvereinbarung ist nicht nötig.

Jetzt impfen lassen. Gemeinsam gegen Corona.
 

In den Folgewochen ist die mobile Impfstation bis auf Weiteres jeweils von Dienstag bis Samstag immer von 8 Uhr bis 15.15 Uhr für Sie geöffnet.

Die Firma Bäuerle & Co. Ambulanz betreibt die mobile Impfstation im Auftrag der Stadt Augsburg.

Welche Unterlagen sollten Sie zum Impftermin mitbringen?

  • Gültiges Ausweisdokument (z. B. Personalausweis, Reisepass oder Ähnliches)
  • Impfbuch (falls vorhanden)
  • Wichtige medizinische Unterlagen (z.B. Allergiepass, Herzpass, Diabetikerausweis oder Medikamentenliste; falls vorhanden)

Wer möchte, kann sich zuvor den Anamnesebogen herunterladen und ausfüllen. Sie können den Bogen aber auch vor Ort ausfüllen.

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Einwilligung-de.pdf?__blob=publicationFile

Bei der mobilen Impfaktion werden Impfungen mit dem Impfstoff von BioNTech durchgeführt. Ab dem 28.12.2021 jedoch nur noch bei Personen unter 30 Jahren, Schwangeren und Personen, die eine Zweitimpfung mit Biontech benötigen.

6- bis 11-Jährige können hier nicht geimpft werden.

An der mobilen Impfstation gilt FFP2-Maskenpflicht, wie auch sonst auf den Bewegungs- und Begegnungsflächen im Hochschulgebäude.

Das Angebot ist offen für alle Bürger:innen. Also gerne weitersagen.

 
 

Bitte beachten Sie, dass die Hochschule Augsburg selbst keine detaillierten Auskünfte zum Impfangebot geben kann.