Seitenpfad:

Ökologische Nachhaltigkeit

Ein Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung „Nachhaltigkeit. Dimensionen eines Handlungsprinzips”

 
09.05.2023, 19:00
Technische Hochschule Augsburg, Hörsaal M1.01, Campus am Roten Tor

Der Vortrag hätte ursprünglich am 3. Mai 2023 stattfinden sollen und wurde auf den 9. Mai verlegt. 

International bekannte Referierende geben gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden Antworten in der großangelegten öffentlichen Ringvorlesung „Nachhaltigkeit. Dimensionen eines Handlungsprinzips“. Am 9. Mai sprechen Dr. Felix Prinz zu Löwenstein,  Agrarwissenschaftler und Bio-Landwirt, und Prof. Dr. Matthias Drösler, Professor für Vegetationsökologie an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, über das Thema Ökologische Nachhaltigkeit. 

Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr im Hörsaal M1.01 (Gebäude M) auf dem Campus am Roten Tor.

Der Eintritt ist frei. 

 

Die Ökologie befasst sich mit Wechselbeziehungen zwischen den Lebewesen und ihrer unbelebten Umwelt. Dr. Felix Prinz zu Löwenstein, Agrarwissenschaftler und Bio-Landwirt, sagt: „Vor gut 10.000 Jahren ist die Menschheit vom Jagen und Sammeln zu Ackerbau und Viehzucht übergegangen. Wer heute darüber nachdenkt, wie der Umgang mit der Ökologie – also mit den Lebewesen, mit denen wir zusammen den Planeten bevölkern – nachhaltig gestaltet werden kann, kann keinen kürzeren Zeitraum im Blick haben: Wir müssen lernen, so zu wirtschaften, dass die Ökosysteme, deren Bestandteil auch wir Menschen sind, über die nächsten 10.000 Jahre funktionsfähig bleiben.“

Löwenstein wird in seinem Vortrag erläutern, weshalb der Großteil der Menschheit derzeit weit hinter diesem Anspruch zurückbleibt und welchen Prinzipien die Landnutzung folgen muss, damit sie dauerhaft Ökosystemleistungen aufbaut und nicht weiter abbaut. Ebenso wird er die Konsequenzen aufzeigen, die sich daraus für Konsummuster, insbesondere im Bereich der Ernährung, ergeben.

Über Dr. Felix Prinz zu Löwenstein

 

Felix Prinz zu Löwenstein ist promovierter Agrarwissenschafter. Nach dem Studium und der Promotion an der LMU München und einem Einsatz als Entwicklungshelfer in Haiti übernahm er 1992 den elterlichen land- und forstwirtschaftlichen Betrieb in Habitzheim. Seitdem engagiert sich Felix Prinz zu Löwenstein in Organisationen des Ökologischen Landbaus, wie dem Naturlandverband und dem Bio-Dachverband Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft, dem Forschungsinstitut für Biologischen Landbau sowie in der Entwicklungszusammenarbeit (Misereor). Er publizierte Bücher zur Bedeutung der ökologischen Landwirtschaft für die globale Ernährungssicherung.

Über Prof. Dr. Matthias Drösler

 

Matthias Drösler ist Professor für Vegetationsökologie an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und hat eine Forschungsprofessur für Klimawandel und Ökosysteme inne. Seit 2014 leitet er das Forschungsinstitut für Ökologie und Landschaft (IÖL) der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf.

Livestream der Veranstaltung

 

Zu der Veranstaltung gibt es einen Livestream über Zoom. 

Über die Ringvorlesung der THA

 

Wie kann ein nachhaltiges Leben aussehen? Worauf sollten wir besonders achten? Und welchen Beitrag kann die Technische Hochschule Augsburg dazu leisten, eine nachhaltigere Lebensweise zu gestalten – für alle, bereits in der Gegenwart und in Zukunft? Diese Fragen stehen im Zentrum der Ringvorlesung „Nachhaltigkeit. Dimensionen eines Handlungsprinzips“ der THA im Sommersemester 2023.

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. László Kovács, Vizepräsident für Studium und Lehre, und Prof. Dr. Sabine Joeris, Beauftragte für Bildung für nachhaltige Entwicklung der Technischen Hochschule Augsburg, treten an insgesamt zehn Terminen Nachhaltigkeits-Expert:innen aus Forschung, Wissenschaft und Gesellschaft in den interdisziplinären Diskurs mit interessierten Bürger:innen. International renommierte Referierende sowie Lehrende und Studierende der Technischen Hochschule Augsburg erörtern das Thema Nachhaltigkeit aus unterschiedlichen Perspektiven – immer mittwochs, um 19 Uhr. 

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der Ringvorlesung Nachhaltigkeit

 
Zeige 1-1 von 1 Eintrag.
 

Ringvorlesung Nachhaltigkeit: Augsburgs Nachhaltigkeitskonzept

29.03.2023

Hörsaal M1.01 (Campus am Roten Tor, Gebäude M)

Die Ringvorlesung beginnt mit der Vorstellung von „Augsburgs Nachhaltigkeitskonzept“ am Mittwoch, 29. März 2023, 19 Uhr. Es referieren Dr. Norbert Stamm (Leiter des Büros für Nachhaltigkeit der Stadt Augsburg) und Prof. Dr.-Ing. Elisabeth Krön (Vi...
mehr ...
Zeige 1-1 von 1 Eintrag.
Zeige 1-1 von 1 Eintrag.
 

Nachhaltigkeit in der Politik

10.05.2023, 19:00 Uhr

Technische Hochschule Augsburg, Hörsaal M1.01, Campus am Roten Tor

International bekannte Referierende geben gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden Antworten in der großangelegten öffentlichen Ringvorlesung „Nachhaltigkeit. Dimensionen eines Handlungsprinzips“. Insgesamt zehn Veranstaltungen stehen im Sommersem...

mehr ...
Zeige 1-1 von 1 Eintrag.
Zeige 1-1 von 1 Eintrag.
 

Nachhaltigkeit in der Lehre

24.05.2023, 19:00 Uhr

Technische Hochschule Augsburg, Hörsaal M1.01, Campus am Roten Tor

International bekannte Referierende geben gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden Antworten in der großangelegten öffentlichen Ringvorlesung „Nachhaltigkeit. Dimensionen eines Handlungsprinzips“. Insgesamt zehn Veranstaltungen stehen im Sommersem...

mehr ...
Zeige 1-1 von 1 Eintrag.
 

Nachhaltigkeit in der Wirtschaft

07.06.2023, 19:00 Uhr

Technische Hochschule Augsburg, Hörsaal M1.01, Campus am Roten Tor

International bekannte Referierende geben gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden Antworten in der großangelegten öffentlichen Ringvorlesung „Nachhaltigkeit. Dimensionen eines Handlungsprinzips“. Insgesamt zehn Veranstaltungen stehen im Sommersem...

mehr ...
Zeige 1-1 von 1 Eintrag.
 

Soziale Nachhaltigkeit

14.06.2023, 19:00 Uhr

Technische Hochschule Augsburg, Hörsaal M1.01, Campus am Roten Tor

International bekannte Referierende geben gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden Antworten in der großangelegten öffentlichen Ringvorlesung „Nachhaltigkeit. Dimensionen eines Handlungsprinzips“. Insgesamt zehn Veranstaltungen stehen im Sommersem...

mehr ...
Zeige 1-1 von 1 Eintrag.
 

Nachhaltige Wasserwirtschaft

21.06.2023, 19:00 Uhr

Technische Hochschule Augsburg, Hörsaal M1.01, Campus am Roten Tor

International bekannte Referierende geben gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden Antworten in der großangelegten öffentlichen Ringvorlesung „Nachhaltigkeit. Dimensionen eines Handlungsprinzips“. Insgesamt zehn Veranstaltungen stehen im Sommersem...

mehr ...
Zeige 1-1 von 1 Eintrag.
 

Nachhaltigkeitskonzepte von Hochschulen

28.06.2023, 19:00 Uhr

Technische Hochschule Augsburg, Hörsaal M1.01, Campus am Roten Tor

International bekannte Referierende geben gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden Antworten in der großangelegten öffentlichen Ringvorlesung „Nachhaltigkeit. Dimensionen eines Handlungsprinzips“. Insgesamt zehn Veranstaltungen stehen im Sommersem...

mehr ...