02.12.2019, 19:15
M 1.01 mit Foyer

Aufgrund des großen Erfolges in den vergangenen Semestern findet auch dieses Wintersemester am Montag, 2. Dezember 2019, um 19.15 Uhr wieder der Stipendieninfoabend an der Hochschule Augsburg im Raum M1.01 sowie im Foyer davor statt.

Stipendieninfotag
 


Liebe Studierende der Hochschule Augsburg,

wer am 2. Dezember keine Zeit hat, kann selbstverständlich auch einen Tag später, also am 3. Dezember 2019, zur selben Zeit zum Infoabend an der Universität Augsburg in den HS II (Gebäude C, Universitätsstraße 10) kommen.

Der Stipendieninfoabend bietet eine kompakte Möglichkeit, sich einen Überblick über das vielfältige und breite Stipendien- und Förderangebot unterschiedlichster Stiftungen zu verschaffen.

Organisiert wird das Ganze von einem Arbeitskreis, zu dem sich Stipendiat*innen verschiedener Studienwerke zusammengeschlossen haben. „Uns ist vor allem wichtig, dass bei den Studierenden ankommt, dass Stipendien nicht so elitär sind, wie man gerne meint, dass es also für jede und jeden Sinn macht, sich über die vielfältigen Möglichkeiten, mit einem Stipendium unterstützt und gefördert zu werden, zu informieren – teilweise auch unabhängig von Bestnoten", sagen die Mitglieder des AKs.

Hingehen koscht' nix, täten wir sagen, führt aber unter Umständen dazu, dass man sich leichter mit dem tut, was das Studium und so an Koscht'n verursacht.

Euer Arbeitskreis Stiftungen

  • Friedrich-Ebert-Stiftung
  • Hans-Böckler-Stiftung
  • Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)
  • Hanns-Seidel-Stiftung
  • Heinrich-Böll-Stiftung
  • Rosa-Luxemburg-Stiftung
  • Konrad Adenauer Stiftung
  • Avicenna-Studienwerk
  • Cusanuswerk
  • Deutschlandstipendium
  • Aufstiegsstipendium
  • Max Weber Programme
  • Evangelisches Studienwerk
  • Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
  • Studienstiftung des deutschen Volkes