Rose in schwarz-weiß. Foto: Colourbox
24.09.2018

Die Hochschule Augsburg trauert um ihren Ehrensenator und Ehrenvorsitzenden des Fördervereins Günter Gans, der am 21. September 2018 im Alter von 83 Jahren verstorben ist.

 
Günter Gans

Günter Gans war Diplomingenieur und 17 Jahre lang Leiter des Augsburger Flugzeugwerks von Messerschmitt-Bölkow-Blohm (MBB). Neben seiner beruflichen Tätigkeit engagierte er sich über Jahrzehnte hinweg mit sehr großem Einsatz ehrenamtlich für die Hochschule Augsburg und ihre Studierenden: Er war mehr als 20 Jahre lang Vorsitzender des Fördervereins der Hochschule Augsburg und prägte in dieser Zeit entscheidend dessen Entwicklung. Nach seinem Ausscheiden aus dem Amt des Vorsitzenden war Günter Gans seit 2013 Ehrenvorsitzender des Fördervereins. Für seine besonderen Verdienste für die Hochschule wurde er 1996 zum Ehrensenator der Hochschule Augsburg ernannt.

Die Hochschule Augsburg sowie der Verein zur Förderung der Hochschule Augsburg e.V. werden Günter Gans ein ehrendes Andenken bewahren und sprechen allen Angehörigen und Freunden ihr tiefes Mitgefühl aus.

Die Trauerfeier findet am Donnerstag, 27. September, um 11.30 Uhr auf dem Westfriedhof in Augsburg statt.