Seitenpfad:

gP Magazin: Neue Ausgabe erschienen

Top-Thema ist New Business: Ideen finden – gründen – durchstarten

 
Cover der neuesten Ausgabe des gP Magazins
15.07.2019

Spannende Neuigkeiten aus der Hochschule, Geschichten erfolgreicher Studierender, Absolventinnen und Absolventen und Hintergründe zu Forschung, Lehre und Transfer – in der neuesten Ausgabe unseres Hochschulmagazins erwartet die Leserinnen und Leser wieder ein bunter Mix an Themen rund um unsere „gefragten Persönlichkeiten“.

 

In den Artikeln des Top-Themas Existenzgründung und New Business geht es um Angebote für gründungsinteressierte Studierende, digitale Gründerkultur an der Hochschule und um das Start-up „Not Yet Visible“, das zwei ehemalige Studierende der Hochschule Augsburg gegründet haben.

In den Rubriken Lernen, International, Verantwortung und Forschen finden sich unter anderem Artikel zum Master Personalmanagement, zur Weiterbildung Holzbau und zum berufsbegleitenden Zertifikat Akademische Brückenqualifizierung International (ABI). Weitere Beiträge beschäftigen sich mit dem Konzept der Persönlichkeitsentwicklung an der Hochschule Augsburg, mit Verbundwerkstoffen und Mensch-Roboter-Kollaborationen sowie mit „Experten für eine nachhaltige Entwicklung Augsburgs“, einem Teilprojekt von HSA_transfer.

Darüber hinaus gibt es natürlich auch in dieser Ausgabe viele wissenswerte Kurzmeldungen und eine Auflistung prämierter Studien- und Abschlussarbeiten. Das gP Magazin deckt so einen kleinen Ausschnitt des breiten Spektrums an Themen und Aktivitäten ab, die unsere Hochschule und das Hochschulleben ausmachen. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Bei Interesse können kostenlose Exemplare vom gP Magazin unter [Bitte aktivieren Sie Javascript] bestellt werden. Außerdem steht das gP Magazin digital zum Durchblättern auf issuu zur Verfügung:

Download

 
  • gP Magazin – gefragte Persönlichkeiten – Hochschule Augsburg – Sommer 2019