Teilnehmer der Hochschule Augsburg beim Landkreislauf 2019 in Wehringen
V. l. n. r.: Florian Sailer, Matthias Romfeld, Robert Dölle, Moritz Schmidt, Nico Längst, Johannes Strodel, Janne Mika
07.07.2019

Die Hochschule Augsburg wurde beim Landrat-Dr.-Frey-Landkreislauf in Wehringen am 07. Juli 2019 von Mitgliedern des gP Primus-Netzwerks (Begabten- und Engagiertenförderprogramm) aus dem gP Mentoring-Programm vertreten. Das Team konnte sich hierbei mit einer Zeit von 03:17:51 h den 31. von 80 Plätzen in der Gesamtwertung sichern. Für die Läufer galt es, bei diesem Staffellauf zusammen eine Gesamtstrecke von 41,36 km zurückzulegen – also fast die Marathondistanz, die bei 42,195 km liegt.

 

Der Staffellauf legt den Schwerpunkt auf den Teamgedanken, da der Staffelstab vom ersten bis zum letzten Läufer übergeben wird und die Läuferinnen und Läufer eines Team sich gegenseitig anfeuern können. Das Team der Hochschule Augsburg bildeten Florian Sailer, Matthias Romfeld, Robert Dölle, Moritz Schmidt, Nico Längst, Johannes Strodel und Janne Mika. Jeder von ihnen legte eine Strecke von 4,60 km bzw. 5,74 km zurück.  

Für gP Primus-Programmleiter Robert Dölle war es in vielerlei Hinsicht eine gelungene Veranstaltung: „Es ist schön zu sehen, wenn sich Studierende fakultätsübergreifend vernetzen und als Team auftreten. Insbesondere in der Prüfungsphase ist der sportliche Ausgleich sicher eine geeignete Möglichkeit, um den Kopf zwischendurch frei zu bekommen“.     

 
Startschuss beim Landkreislauf in Wehringen
Startschuss beim Landkreislauf in Wehringen mit Starter Moritz Schmidt
Florian Sailer auf der Strecke
Florian Sailer auf der Strecke
Matthias Romfeld auf der Strecke
Matthias Romfeld auf der Strecke
Moritz Schmidt und Robert Dölle bei der Übergabe des Staffelstabs
Moritz Schmidt und Robert Dölle bei der Übergabe des Staffelstabs ( alle Fotos: Janne Mika)
Johannes Strodel beim Zieleinlauf
Johannes Strodel beim Zieleinlauf
Übergabe des Staffelstabs
Nico Längst und Johannes Strodel bei der Übergabe des Staffelstabs
Nico Längst auf der Strecke
Nico Längst auf der Strecke